TV-News
The Strain bei ProSieben im Free-TV

© FX

ProSieben bestückt Sommerprogramm mit Vampirserie The Strain

ProSieben hat Serien-Nachschub für sein Sommerprogramm geordert. Ab dem 29. Juli wird der Kanal immer mittwochs die Vampirserie The Strain im Free-TV zeigen.

Wenn ein Virus die Menschen in Vampire verwandelt

Als am JFK-Flughafen in New York plötzlich eine Maschine aus Berlin mitten auf dem Flugvorfeld stoppt und alle Systeme herunterfährt, sind die Einsatzkräfte alarmiert. Bei ihrer Ankunft wird ihnen auch schnell klar, wieso selbst der Tower keinerlei Signale mehr aus dem Flugzeug vernehmen kann: Alle 200 Passagiere liegen blutleer in der Maschine. Zunächst geht die Seuchenbehörde davon aus, dass eine mysteriöse Krankheit Schuld am Tod der Personen an Bord ist, doch dann wachen plötzlich der Pilot und drei weitere Menschen aus ihrer Totenstarre auf und können sich an nichts mehr erinnern. Als die Stadt schließlich auch von vampirartigen Untoten heimgesucht wird, zieht Seuchenbehörden-Chef Ephraim Goodweather in den Kampf gegen das Böse und legt so den Grundstein für die US-Serie The Strain.

The Strain bei ProSieben im Free-TV ab 29. Juli

Hinter der Vampirserie steckt der mexikanische Produzent Guillermo del Toro. Nachdem er zunächst keinen Sender fand, der die Idee auf den Bildschirm bringen wollte, verwandelte er den Stoff zusammen mit dem preisgekrönten Autoren Chuck Hogan („The Town“) in eine Roman-Trilogie. Die erschien unter dem Titel „Die Saat“ auch in Deutschland. 2014 schaffte es The Strain aber doch noch ins Fernsehen. Der US-Kabelsender FX strahlte zunächst eine 13 Folgen umfassende Staffel aus, hat inzwischen auch eine zweite Staffel geordert. In Deutschland war The Strain zum Beginn des Jahres bereits bei Sky Atlantic HD im Pay-TV zu sehen, nun kommen aber auch alle TV-Zuschauer ohne Sky-Abo auf ihre Kosten. Wie ProSieben bekannt gab, wird der Sender die Serie ab dem 29. Juli 2015 immer mittwochs gegen 22:15 Uhr und damit im Anschluss an The 100 im Free-TV zeigen.

Wer nicht bis zum Free-TV-Start von The Strain bei ProSieben warten will, kann sich die komplette erste Staffel auch bei Amazon Instant Video oder Maxdome mieten. Angeboten werden die Folgen dort bislang allerdings nur im englischen Original.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum