TV-News
RTL - LOGO

© RTL

Stepping Out: RTL lässt Promi-Paare tanzen

Kommt nach Let's Dance nun Stepping Out? RTL soll laut einer Meldung der BILD am SONNTAG im Sommer 2015 ein neues Tanz-Format planen. Promi-Paare sollen dann vor einer Jury tanzen. Bislang hält sich der Kölner Sender RTL jedoch mit Informationen zurück.

Let’s Dance 2.0: RTL will Promi Paare tanzen lassen

Let’s Dance sorgt seit nunmehr acht Jahren für gute Quoten beim Kölner Sender RTL. Promi-Paare sollen nun ebenfalls auf das Parkett geschickt werden – zumindest berichtet dies die BILD am SONNTAG. Rund fünf Millionen Zuschauer sind jedes Jahr dabei, wenn Prominente zusammen mit einem Profi das Tanzbein schwingen.

Stepping Out: RTL soll UK-Format nach Deutschland holen

In Anlehnung an das britische Format „Stepping Out“ sollen nun auch bei RTL Promi-Paare vor einer Jury tanzen. Neben den täglichen Trainingseinheiten, die zusammen mit Profis stattfinden, sollen auch in den privaten Gefilden Kameras installiert sein. Ganz klar, dass die Produzenten der Shows dann natürlich auch Stress und Streit sehen will.

RTL: Promi Tanzpaare werden noch nicht kommentiert

Bei RTL hält man sich bislang noch bedeckt zum neuen Format. „Wir entwickeln und pilotieren viel“, heißt es gegenüber der BamS. Wie das Blatt erfahren haben will, ist das Show-Format für den Sommer 2015 geplant – in vier Liveshows sollen die Promi-Paare dann gegeneinander antreten. Im Finale kämpfen drei Paare darum, bestes Tanz-Duo zu werden. Zu Teilnehmern, Moderatoren und Jury-Mitgliedern gibt es aktuell noch keine Informationen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.