TV-News
sixx Logo

© sixx

sixx setzt in der kommenden TV-Saison auf Eigenproduktionen

sixx will es in der kommenden TV-Saison wirklich wissen. Nicht nur, dass man mit der zwölften Staffel Big Brother einen Fan-Liebling zurück ins Fernsehen holt, auch sonst setzt man voll und ganz auf Eigenproduktionen. Am Abend hat der Sender seine Highlights der kommenden TV-Saison in Hamburg vorgestellt.

sixx-Eigenproduktionen dominieren das Angebot in der kommenden TV-Saison

Schon in diesem Sommer will man mit „Horror Tattoos – Deutschland, wir retten deine Haut“ auf Zuschauerfang gehen. Das Format ist schon seit einiger Zeit auf Sendung und noch bis zum 5. August bei sixx zu sehen. Wenige Tage später geht mit „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ ein Quotenbringer des vergangenen Jahres zurück. Jochen Bendel und Melissa Khalaj begleiten mit ihrem täglichen Lästerformat ab dem 14. August das Geschehen der dritten Promi Big Brother-Staffel. Ebenfalls ab Mitte August setzt man erneut auf die Wissens-Show „Frauendingsbums“, das bislang allerdings nur durchschnittliche Einschaltquoten verzeichnen konnte. Anders soll es im September aussehen, wenn die Monster-Dating-Show „Sexy Beasts“ auf Sendung geht. Die zweite Staffel soll der Vorläufer sein für das neue Dating-Format „First Dates“ (Arbeitstitel), das im Anschluss on air geht. Zudem lässt sixx in der kommenden TV-Saison Enie van de Meiklokjes wieder Haushaltsratschläge und Do-it-yourself-Tipps geben. „Handmade“ soll ebenfalls im Herbst an den Start gehen.

Facual-Entertainment: sixx zeigt US-Dokus in TV-Saison 2015/2016

Trauma-Tattoos, lustige Liebesgeschichten und romantische Hochzeitsgeschichten: Frauensender sixx setzt in den kommenden Monaten auf neue Factual-Entertainment-Inhalte. So läuft ab dem 12. August „Tattoo Nightmares – Miami“ im Programm. Das Format zeigt, wie sich drei US-Farbkünstler um missglückte Hautgemälde kümmern. Um ein ähnlich verrücktes Thema in einem weiteren Format: „My crazy Love“ wird ab Oktober  zu sehen sein und erzählt von den verrücktesten Liebeserlebnissen, die man als Paar so haben kann. Passenderweise schicken die TV-Verantwortlichen von sixx im Herbst neue Folgen von „Mein perfektes Hochzeitskleid“ und „Mein Schnäppchen in Weiß“ auf Sendung. Die US-Hochzeits-Dokus sollen am Samstagnachmittag zu sehen sein.

Von Wölfen und Vampiren: sixx mit altbewährten Serien-Highlights

In puncto Serien setzt sixx auch weiterhin auf Altbewährtes. Vampire, Werwölfe und Hexen stehen dabei erneut hoch im Kurs. Auch Zombies dürfen nun nicht fehlen. Ab dem 13. August strahlt der Frauensender „iZombie“ aus. Die Serie zeigt, wie sich eine Mordkommisarin von Hirn ernährt und sich so die Erinnerungen der Mordopfer einverleibt. Nicht weniger blutig geht es in den neuen Folgen von „Vampire Diaries“ zu. Neue Episoden gibt es ab Ende August zudem auch von „The Originals“ und „Bitten“. Serien-Neuzugang „Crisis“ geht im Herbst bei sixx an den Start. Die Thriller-Serie zeigt, wie ein VIP-Schulbus entführt wird. Mit an Bord: Der Spross des US-Präsidenten…

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

    Deine Meinung zählt!

    Kommentare