TV-News
Sex Box Logo Sat.1 Gold Channel 4

© Channel 4

Zunächst bei Sat.1 Gold: Sex-Box kommt nach Deutschland

Sex Box kommt nach Deutschland. ProSiebenSat.1 testet das UK-Format Sex Box zunächst bei Sat.1 Gold, um es im Falle eines Erfolgs vielleicht sogar bei Sat.1 zu zeigen. Worum es geht und wie erfolgreich Sex Box in Großbritannien war...

Sex Box: UK-Format kommt nach Deutschland

Kuriose TV-Formate gibt es so einige – bald wohl auch auf Sat.1 Gold. Sex Box – ein britisches Format, das auf der Insel für ordentlich Aufsehen sorgte, soll nun nach Deutschland kam.

Wie ProSiebenSat.1 auf Nachfrage vom Medienmagazin DWDL.de bestätigte, habe man sich die Rechte an dem Format gesichert.

Erst Sex in der Box, dann Gespräche über Sexualität

In „Sex Box“ haben Paare in einer Box Sex und sprechen anschließend über sich und den Sex. Die blick- und schalldichte Box schützt sie vor der Teilhabe der Zuschauer, doch nach dem Verkehr sprechen die Kandidaten wohl offener über ihre Beziehung, über One-Night-Stands usw. als zuvor.

Sat.1 Gold: Sex Box bekommt Probezeit beim Best Ager-Sender

Wie Quotenmeter berichtet, soll die Channel 4-Adaption Sex Box in Deutschland bei Sat.1 Gold laufen. Ist das Format dort erfolgreich, sei ein Wechsel zu Sat.1 möglich.

In Großbritannien konnte Channel 4 mit nur 900.000 Zuschauern keine guten Quoten verzeichnen. Nach nur einer Sendung war Schluss mit der Liebelei in der Box. Wie der „Kontakter“ berichtet, werden in Deutschland bereits „offene Paare gesucht, die über ihr Sexualleben sprechen wollen“. Die Dreharbeiten sind für Mitte Oktober geplant.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare