TV-News
Die 100 witzigsten Tiere vor laufender Kamera

© RTL

RTL startete neue XXL-Rankingshow „Die 100…“

Bei RTL bekommen die Programmverantwortlichen offenbar nicht genug von Rankings. Nach "Die 10" und "Die 25" startet jetzt auch "Die 100". Sonja Zietlow kann sich die Folgen dieses Mal jedoch ebenfalls vom Sofa aus ansehen.

2003 durfte Oliver Geißen bei RTL „Die 10 bewegendsten Ereignisse“ präsentieren. Als die Programmmacher 2005 schließlich nach neuen Ideen suchten, holten sie das Konzept zurück und ließen fortan Sonja Zietlow regelmäßig „Die 10“-Rankings präsentieren. Da die Einschaltquoten durchgehend gut waren, erhielt die Sendung zudem einen XL-Ableger unter dem Titel „Die 25“. Nun legt RTL nochmals eine Schippe oben drauf und sucht künftig „Die 100“ lustigsten oder bemerkenswertesten Momente zu einem bestimmten Thema. Dabei verzichtet der Sender jedoch auf eine Moderatorin, Sonja Zietlow kann sich die Rankings damit ganz in Ruhe von ihrem eigenen Sofa aus angucken.

Die 100: Themen aller Folgen in der Übersicht

Los geht es am Freitag, dem 7. August 2015, um 20:15 Uhr mit „Die 100 witzigsten Tiere vor laufender Kamera“. Zu sehen gibt es dann unter anderem Günther Jauch als Tiger-Dompteur, das Frettchen, das in Rudi Carrell Hosenbein flutschte, sowie Papagei Jacko von „Das Supertalent 2012“. Eine Woche später geht es dann mit „Den 100 abgefahrensten Momente on the road“ weiter, die „Pleiten, Blech und Pannen im Verkehr“ zeigen. Zum Abschluss folgen in der dritten Folge der Rankingshow schließlich „Die 100 heißesten Pannen unter Palmen“ mit einigen Urlaubspleiten.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare