TV-News

RTL zeigt 2014/15 ein neues Tagesprogramm und neue eigene Serien

"Wir wollen auch in der kommenden Saison Themen umsetzen, die Menschen wirklich bewegen." - Mit diesem Vorsatz stellte RTL gestern Abend sein Programm 2014/15 vor. Was es 2014/2015 bei RTL zu sehen gibt.

RTL neue Daytime Serien Programmvorschau 2014 2015

Bild: RTL

Die Fußball-WM hat quotentechnisch starke Spuren bei RTL hinterlassen. Doch auch sonst befanden sich die Marktanteile in den letzten Monaten im Sinkflug. Insbesondere die Programme, die der Kölner Sender tagsüber ausstrahlt (in der Daytime also), schwächeln derzeit.

Holte man sich mit Scripted-Reality-Formaten einst noch 30 Prozent Marktanteil, so weiß man nun, dass diese Zeiten vorbei sind. Auf der Programmpräsentation in Hamburg stellte RTL nun seine neue Daytime vor. Außerdem sollen neue Serien und das Thema Fashion wieder frischen Wind in die Quotenlandschaft bringen.

Neue Daytime: RTL zeigt verändertes Tagesprogramm ab dem 25. August

Ab dem 25. August zeigt RTL sein neues Tagesprogramm – das Motto: „Beziehungen schaffen, Brücken bauen, Neues erproben, Bewährtes stärken“. Der neue Daytime bei RTL sieht so aus:

  • 11 Uhr: 5 Zimmer, 1 Gewinner
    Fünf Kandidaten pro Woche treten gegeneinander an – und kämpfen um die kreativsten Einrichtungsideen. Das Format wurde im März bereits getestet und darf nun auf dem 11 Uhr-Sendeplatz in Serie gehen.
  • 12 Uhr: Punkt 12
  • 14 Uhr: Bei Anruf Liebe
    Angela Finger-Erben präsentiert die interaktive Live-Dating-Show, bei der Singles erst vorgestellt werden, um dann Interessierte am Folgetag zu treffen. Nach den Anrufen und Mails des Vortages treffen sich beide Singles dann noch mit einer Wand zwischen ihnen, bevor sie sich dann tatsächlich das erste Mal vor laufender Kamera treffen.
Bei Anruf Liebe RTL Angela Finger-Erben

Bild: RTL / Marco Bräunig

  • 15 Uhr: Verdachtsfälle
    Statt „Familien im Brennpunkt“ hat sich RTL für zweistündige Spezialfolgen von „Verdachtsfälle“ entschieden. Neu ist, dass das Geschehen von Polizisten, Familienhelfern, Richter oder Priestern moralisch eingeordnen und bewertet werden. Bevor das Format überarbeitet zurückkehrt, gibt es Ende August zunächst die Scripted Doku „My Life in“ zu sehen, bei der das Leben zum Beispiel in New York, Los Angeles oder Miami gezeigt wird.
  • 17 Uhr: Berlin Models
    Die Schulermittler haben ihren Dienst erledigt, die Betrufsfälle sind aufgedeckt: Nun zeigt RTL mit „Berlin Models“ eine neue Art Daily Soap, die sich an Berlin – Tag & Nacht zu orientieren scheint. Erzählt wird aus dem Leben von Models in der Großstadt Berlin.
  • 17:30 Uhr: Unter Uns
    Altbewährt und dennoch „deutlich weiterentwickelt“. Unter Uns soll zukünftig noch jünger und frischer erscheinen.

 
Wärend am Vorabend alles beim Alten bleibt, halten Themen wie Fashion und Lifestyle Einzug ins RTL-Programm. „Fashion Fight – Eine Nacht im Luxuskaufhaus“ bringt Promis und Nicht-Promis in ein Luxuskaufhaus. Nach einer actionreichen Nacht wird am Folgetag um die besten Outfits gekämpft. Zudem wird Guido Maria Kretschmer Deutschlands schönste Frau suchen.

Große Liebe bei RTL: Von „Take me out“ zu Nackt-Datings am Strand

Um die große Liebe geht es bei RTL auch weiterhin mit dem Bachelor, der Bachelorette und der Flirt-Show „Take me out“. Mit Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies zeigt RTL ein kontroverses Format, bei dem die Singles sich nackt am Strand begegnen.

Während sich Xavier Naidoo und Moses Pelham im Format „Auto-Didakten“ bei einem Roadtrip auf den Weg nach Italien machen und dabei ein neuer Song entsteht, können Hobbyköche bei „Das Erfolgsrezept“ ihr eigenes Produkt in die Supermarkt-Regale bringen.

Comedy-Formate erhalten stärkeren aktuellen Bezug

Im Bereich Comedy setzt RTL weiterhin auf die Erfolgsformate mit Mario Barth und Kaya Yanar. Ralf Schmitz bringt zudem die Impro-Comedy zurück zu RTL. „Hotel Zuhause – Bitte stören“ ist sein Arbeitsplatz als Direktor einer kleinen Pension. Vier weitere Sitcom-Charaktere ziehen ein und sorgen für ordentlich Stimmung.

Hotel Zuhause Bitte stören RTL Ralf Schmitz

Bild: RTL / Guido Engels

RTL setzt auf neue eigene Serien

Neben Shows bietet RTL auch neue Serien. Geht es in „Deutschland!“ um das Leben eines DDR-Agenten zwischen den Weltmächten, bringt RTL zudem neue Folgen von „Der Lehrer“. Während „Alarm für Cobra 11“ in eine neue Staffel geht, zeigt der Kölner Sender das Format „Männer! – Alles auf Anfang“, das ursprünglich aus Holland kommt. Inhaltlich dreht es sich um Männer im Trennungschaos. Um Frauen geht es in „Block B – Unter Arrest“ – eine Art Frauenknast, der nicht als Fortsetzung des gleichnamigen Formats anzusehen ist. Nach dem Vorbild der australischen Serie „Wentworth“ zeigt das Format die Schauspielerinnen Katrin Sass, Nina Hoger, Gisa Zach, Claudia Gaebel, Ulrike Röseberg und Claudia Michelsen.

Neben der Fortsetzung großer Show-Reihen wie Wer wird Millionär, DSDS, Let’s Dance, Die Zwei, Die 10, Die 25 usw. startet nicht nur Rising Star, sondern man setzt bei RTL auch weiterhin auf die Sparte Information. Das Team Wallraff wird weiterhin Undercover-Recherchen präsentieren.

Von Serien bis Fußball-EM: RTL setzt auf „Eventisierung“

European Qualifiers RTL Fußball EM Qualifikation Florian König

Bild: RTL / Frank Hempel

„Der Trend zur Eventisierung im Fernsehen setzt sich weiter fort. Weltweit war Fernsehen zuletzt immer dann besonders stark, wenn es Ereignisse geschaffen hat, über die das ganze Land spricht. Diesem Trend möchten wir programmlich in immer mehr Genres folgen: ob in Sport oder Show, der Fiction oder auch in der Information“, heißt es von RTL-Chef Frank Hoffmann. Dazu zählt auch, weiterhin große Box-Ereignisse, die Formel 1 oder in Zukunft auch die EM-Qualifikationsspiele der Fußball-Nationalmannschaft zu zeigen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.