TV-News

Raus aus den Schulden Spezial: Was verdient Deutschland?

Peter Zwegat auf ungewohnter Reise, diesmal hilft er keinen Menschen aus der Schuldenfalle - er reist durch Deutschland und recherchiert, in welchen Berufen viel, zu wenig oder angemessen verdient wird. Doch nicht nur das, er arbeitet selbst...

Peter Zwegat wurde am 22. Februar 1950 in Berlin geboren. Er ist Schulnerberater und Diplom-Sozialpädagoge, desweiteren auch TV-Darsteller. Bekannt wurde Zwegat durch die seit 2007 auf RTL ausgestrahlte Reality-TV-Serie „Raus aus den Schulden“, in der er überschuldeten Menschen hilft. 

Raus aus den Schulden Spezial

Raus aus den Schulden Spezial: Was verdient Deutschland? Peter Zwegat recherchiert

Das deutsche Durchschnittseinkommen liegt bei 2.400 Euro brutto, doch die Hälfte der Deutschen verdient weniger.

Peter Zwegat hat sich auf eine Reise durch Deutschland und durch die Gehaltsgruppen gemacht. Der Diplom-Sozialpädagoge trifft auf viele Menschen, denen ihr Job Spaß macht, obwohl sie wenig verdienen und für die ihr Beruf und/oder Leidenschaft oder Berufung ist und der Schuldnerberater besteht so manches Abenteuer: Er füttert Löwen, landet mit den Marinefliegern auf einer Fregatte und steht mit einem Sprengmeister nur wenige Meter von der Sprengung entfernt.

Raus aus den Schulden Spezial: Was verdient Deutschland?

Aber Peter Zwegat trifft auch auf Menschen, die ihm davon erzählen, wie Hartz IV und Schwarzgeld das Gehaltsgefüge ganzer Branchen durcheinander wirft, und er geht mit einem Glücksforscher der Frage nach: Macht uns Geld glücklich und wenn ja wie sehr?

Raus aus den Schulden Spezial: Was verdient Deutschland? – Mittwoch, 18. Juni 2014 um 21.15 Uhr – RTL.

Folgt uns auch auf Facebook – wir halten euch auf dem Laufenden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.