TV-News

„Raus aus den Schulden“ – Peter Zwegat kehrt zurück

Lange mussten wir warten, bis "Raus aus den Schulden" mit Peter Zwegat wiederkommt. Nun ist es soweit, Mitte Oktober berät er wieder Menschen, die keinen Ausweg mehr aus ihrem finanziellen Engpass sehen. Mit Geduld, doch immer zielorientiert und auch mit seiner ganz eigenen Art zeigt er den Leuten Licht am Ende des Tunnels.

 "Raus aus den Schulden"

Hurra, er ist zurück! 10 Monate mussten wir nun schon auf ihn verzichten, auf seine unnachahmliche Art und Weise mit Klienten und deren Schulden umzugehen. „Raus aus den Schulden“ mit Peter Zwegat wird ab dem 16. Oktober 2013, wie gewohnt mittwochs um 22:15 Uhr über die deutschen Bildschirme flattern. Kaum zu glauben, aber das wird dann schon die 11. Staffel sein, die wir miterleben dürfen. Zum Auftakt gibt es ein Special zur „Rentenfalle“ – eine gute Sache, denn gerade die Rentner wissen teilweise nicht, wie ihnen geschieht und hoffentlich kann diese Sendung ein wenig zur Aufklärung betragen!

„Raus aus den Schulden“ hilft beim Thema Altersvorsorge

Das Thema Altersvorsorge wird beleuchtet und geht ja irgendwie jeden von uns an. Hier wird Peter Zwegat genau erklären, was man heute tun muss, um im Alter nicht in die Altersarmut abzurutschen. Als Beispiel wird er dazu eine 25-jährige Rechtsanwalts- und Notar-Fachangestellte aufsuchen, die gerne fürs Alter sparen würde, aber nicht weiß wie. Ebenfalls wird es anhand einer jungen Familie mit zwei Kindern dargestellt.

Unter die Lupe genommen werden diverse Versicherungen und Banken, die unter anderem auf Seriosität der Beratung geprüft werden. Zur Wort kommen auch Opfer, die leider durch falsche Beratungen einiges an Geld eingebüßt haben. Überall wird Peter Zwegat versuchen, das Beste herauszuholen und die Finanzen wieder auf den richtigen Weg zu bringen.

Christopher Posch kämpft wieder für unsere Rechte

Aber nicht nur der „Entschuldungskünstler“ von RTL wird wieder an den Start gehen, sondern auch Christopher Posch wird sich mir acht neuen Folgen seines Formats „Ich kämpfe für Ihr Recht“ zurückmelden.

Mitte Oktober kommt auch Günter Jauch zurück mit „5 gegen Jauch“

Eine weitere Rückkehr erwarten wir dann ab dem 18. Oktober 2013, denn nach über sieben Monaten Pause wird auch wieder Günther Jauch mit seiner Show „5 gegen Jauch“ zu sehen sein. Anders als normal wird es hier auch ein Promispecial geben, zu dem Til Schweiger, Jana Ina Zarella, Wayne Carpendale, Matze Knop und Waldemar Hartmann eingeladen wurden.

Der goldene Oktober bringt also hoffentlich auch goldene Quoten für RTL!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare