TV-News
Moderatoren

© RTL

Ninja Warrior Deutschland: Das sind die Kandidaten

Im Juli bringt RTL die härteste Show der Welt auf die deutschen Bildschirme: Ninja Warrior. Nun sickerten die ersten Teilnehmer durch. Ein ehemaliger "Promi Big Brother-Kandidat" und Sieger und ein ein "Dschungelcamp"-Kandidat werden sich den harten Parcours stellen...

Ninja Warrior: Die härteste Show der Welt

Im Juli gehts los: Ninja Warrior – die härteste Show der Welt – geht auf Sendung. RTL neigte schon in der Beschreibung der Sport-Show nicht zu Untertreibungen und stapelte so gar nicht tief. Die stärkste Show Deutschlands“ soll es werden. „Ninja Warrior“ ist eine harte und actionreiche Show, wie sie bei RTL in Deutschland erstmals zu sehen sein wird und die bereits in den USA, in Japan und Großbritannien ein großer Erfolg ist“. „Hart“ soll es werden, das ist das Schlagwort überhaupt in Bezug auf Ninja Warrior. „Die härtesten Parcours der Welt“ sollen die Promis herausfordern und an ihre Grenzen bringen.

Ninja Warrior Deutschland: Kandidaten der Sport-Show

Nicht nur Promis weden antreten. Neben ihnen dürfen auch unbekannte Hobbysportler und (ehemalige) Profi-Athleten teilnehmen. Nun gab die Bild die ersten zwei Kandaten bekannt:

Thorsten Legat tritt bei Ninja Warrior an

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Der gebürtige Bochumer spielte für den VFL Bochum im Kindesalter. 1986 ist es dann geschafft, Thorsten steht im Profikader seines Vereins und Bundesligisten VFL Bochum. Leider blieben der ganz große Erfolg und auch die Siege aus, doch er war ehrgeizig – so wechselte er im Jahr 1991 zu Werder Bremen. 2016 zog Thorsten Legat dann ins Dschungelcamp („Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“). Während der Show wurde er bekannt durch seine Engagementbereitschaft in Prüfungen und brachte auch seinen Schlachtruf mit: „Kasalla“ hieß es immer dann, wenn er sich selbst oder seine Mitcamper motivieren wollte. Nun wird er sich also den harten Parcours bei Ninja Warriors stellen.

David Odonkor ebenfalls als Teilnehmer dabei

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Noch ein Fußballer stellt sich den anspruchsvollen Bedingungen bei Ninja Warrior. David Odonkor wird antreten. David Bewohner bei Promi Big Brother 2016 und bestach durch seine ruhige Art. Die Zuschauer mochten ihn, doch hätte keiner wirklich gedacht, dass er die Staffel locker nach Hause bringen würde – sie also gewann.

Die Freude war sehr groß – hatte er doch im Finale große Konkurrenz. Der „ewig Zweite“ Menowin kämpfte ganz zum Schluss mit ihm um die Krone. Menowin hatte allerdings Pech, nach DSDS schon wieder nur Platz 2. Im Juli wird der durchtrainierte David Odonkor sicher eine Messlatte für die anderen Kämpfer der Show Ninja Warrior werden.

Weitere Kandidaten und Kandidatinnen / Athleten

Hier findet ihre die Athleten, ob bekannt, prominent oder den Sportler von nebenan…

Ebenfalls dabei sind fünf Geschwisterpaare (zwei Zwillingsschwestern und vier Brüder) und einmal Mutter und Sohn. Die Teilnehmer kommen aus allen Berufsgruppen unter anderem Burlesque-Künstlerinnen, Orchideen-Gärtnerinnen, Ölringer, Hausmeister und Rheinschiffer.

Die Moderatoren bei Ninja Warrior Deutschland

Gleich drei Moderatoren werden bei Ninja Warrior durchs Programm führen:

  • TV-Moderator und Sportkommentator Frank Buschi“ Buschmann
  • Moderator Jan Köppen, der mit kreativen Shows schon seit einigen Jahren im Programm von RTL und RTL NITRO zu sehen ist
  • Laura Wontorra, die ihr großes Interesse am Sport schon von Hause aus mitbringt

Dieser Artikel wurde am 01.06.16 erstmals veröffentlicht und wird regelmäßig aktualisiert.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare