Header image
TV-News
ProSiebenSat.1 Programmscreening Pressekonferenz Utopia Promi Big Brother 2014

© ProSiebenSat.1

ProSiebenSat.1 lässt eine Art Insel-Newtopia entwickeln

Schw√§chelnde Quoten, einfallsloser Trott: Newtopia wird nicht nur in Sachen Glaubw√ľrdigkeit kritisiert. Nun l√§sst der Sender-Konzern ProSiebenSat.1 ein neues Reality-Format entwickeln - √§hnlich wie Newtopia, nur auf einer Insel. Ohne Luxus fangen die Kandidaten im Nichts an - und sollen sich bei ihren Fortschritten sogar selbst filmen.

Nach Newtopia-Krise: ProSiebenSat.1 lässt neues Reality-Format entwickeln

Nach den Faketopia-Vorw√ľrfen ist es f√ľr SAT.1 das Bild von¬†Reality-Formaten nicht gerade aufpoliert worden. Doch nachdem Endemol im Herbst die dritte Promi BB-Staffel produziert und sogar schon erste Promi Big Brother 2015 Kandidaten feststehen, will ProSiebenSat.1 nun Newtopia auf eine Insel verlegen – zumindest k√ľndigt Bild.de ein neues TV-Format mit dieser Umschreibung an.

Endemol und Shine Germany produzieren Survival-Experiment

Derzeit suche man Kandidaten, die das „ultimative Survival-Experiment“ erleben. Endemol und Shine Germany sollen das Format f√ľr den Sender-Konzern produzieren. „13 M√§nner und Frauen werden f√ľr vier Wochen auf einer einsamen Insel zur√ľckgelassen, fernab von jeglicher Zivilisation“, hei√üt es von den Machern.

Alltagsgegenstände verboten: Kandidaten völlig auf sich gestellt

Die Kandidaten des neuen TV-Formats seien¬†auf sich und den Zusammenhalt mit den anderen Teilnehmern beschr√§nkt – Alltagsgegenst√§nde seien strikt verboten. Lediglich ihre Ankunftskleidung und ein paar Werkzeuge geh√∂ren zur Ausstattung. Wie Bild berichtet, l√§ge die Besonderheit darin, dass sich die Teilnehmer w√§hrend der vierw√∂chigen Produktion selbst filmen. Einen Gewinn oder zumindest eine Gage soll es f√ľr die Kandidaten nicht geben – die Erfahrung soll also genug Entlohnung sein.

Newtopia auf einer Insel: Reality-Format ist nicht wirklich neu

Auch wenn das Format aktuell noch in der Entwicklungsphase stecken soll: Wirklich neu ist es nicht. In Deutschland gab es schon im Jahr 2000 bei RTL II das Format „Expedition Robinson“ zu sehen, bei der die Kandidaten ebenfalls auf einer Insel √ľberleben mussten. Als „Survivor“ ging das Format 2001 und 2007 bei RTL II beziehungsweise ProSieben dann in die Fortsetzung. F√ľr das nun angek√ľndigte Format gibt es nach derzeitigem Kenntnisstand noch keinen Ausstrahlungstermin.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare