TV-News

© RTL / Frank W. Hempel

Neu bei RTL: „500 – Die Quiz-Arena“ mit Günther Jauch

Neue Quizshow bei RTL: „500 - Die Quiz-Arena“ mit Günther Jauch. Drei Kandidaten kämpfen um einen Gewinn von bis zu 2.500.000 Euro. Wir stellen euch die Teilnehmer vor und erklären die Show...

„500 – Die Quiz-Arena“: RTL und Günther Jauch in neuer Show

„500 – Die Quiz-Arena“ ist nicht nur ein Titel. Bei Günther Jauch müssen 500 Fragen beantwortet werden. Es ist eine neue Show, ein fünfteiliges Quiz-Event. Die Kandidaten sollen einen Querschnitt der Gesellschaft stellen und der Gewinn wird gigantisch sein – es können bis zu 2.500.000 Euro gewonnen werden.

Der Schiedsrichter – bei einer solchen Summe unbedingt erforderlich – wird Ralf Schnoor sein und er steht auch Günther Jauch zur Seite. Ralf Schnoor war der siebte Millionen-Gewinner bei „Wer wird Millionär“.

Die „500 – Die Quiz-Arena“ Kandidaten

Michael Marji (30, Student aus Mainz)

Michael studiert Latein und Spanisch auf Lehramt. Immer schon war er ein großer Quiz-Fan. Auch hat er ein ausgefallenes Hobby – seine Leidenschaft ist die Anfertigung von Listen. Er sieht jede Folge von „Wer wird Millionär“ – sein Vorteil: Er konnte bisher alle Fragen richig beantworten. Also beste Voraussetzungen für „500 – Die Quiz-Arena“.

Sein Wissen flog ihm aber nicht zu, er fertigt akribisch seine Listen. Um ein Beispiel zu nennen: Er schreibt die ersten zehn Vereine in der „Ewigen Tabelle der Bundesliga“ oder die größten Inseln im Mittelmeer auf. Sollte er gewinnen, dann würde er sein Studium finanzieren oder vielleicht sogar abbrechen und als Latein-Nachhilfelehrer arbeiten. Das Studium selbst findet er langweilig.

Foto: RTL / Frank W. Hempel

Foto: RTL / Frank W. Hempel

Brigitte Karger (46, Kartoffelverkäuferin aus Dortmund)

Weil Brigitte immer gewinnt, möchte keiner wirklich mit ihr spielen. Seit zwei Jahren verkauft sie auf Jahrmärkten gebackene Kartoffeln – abends kommt sie immer wieder nach Hause, denn sie arbeitet ausschließlich im Ruhrgebiet. Beworben hat sie sich bei der Quiz-Show auf Anregung ihrer Freunde – sie sagen, dass Brigitte sich viel Sinnloses merken kann. Erst kürzlich hat sie geheiratet. Besondere Merkmale: Auf dem Oberarm hat sie ein grünes Monster tätowiert.

Mit einem eventuellen Gewinn würde sie ihre kirchliche Hochzeit finanzieren und natürlich eine tolle Hochzeitsreise nachholen. Auch ein Auto und ein Motorrad für ihren Mann wären drin. Kartoffelverkäuferin würde sie jedoch bleiben, dies hat sie ihrem Boss fest versprochen.

Foto: RTL / Frank W. Hempel

Foto: RTL / Frank W. Hempel

Akis Konstantinidis (36, Justizvollzugsbeamter aus Lambsheim in Rheinland-Pfalz):

Akis ist Justizobersekretär (Schließer) und hat bereits in seinem Leben vier Berufsausbildungen absolviert – die wären: Rettungsanitäter, Elektriker, Reiseverkehrs- und Versicherungskaufmann. Nun scheint er angekommen zu sein, denn sein jetziger Job gefällt ihm besonders gut: Er hat einen Job in der Jugend-JVA – hier geht es um Resozialisierung und wenn er einen Beitrag dazu leisten kann, dann macht ihn das stolz. Akis betätigt sich auch als Konzertfotograf und hatte schon Miley Cirus, Metallica oder die Söhne Mannheims vor der Linse. Mit einem eventuellen Gewinn möchte er ein Fotostudio eröffnen.

Foto: RTL / Frank W. Hempel

Foto: RTL / Frank W. Hempel

„500 – Die Quiz-Arena“ ab Montag, 4. Juli 2016, 20.15 Uhr

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare