TV-News

„Mama, du packst das!“: RTL II-Sendung rund um Alleinerziehende

Kurznachricht: Ab Mai 2014 testet RTL II „Mama, du packst das! Alleinerziehende in Deutschland“ erstmal als Pilotserie. Doch gleich in dieser wird eine Mutter begleitet, die nicht als „durchschnittlich“ bezeichnet werden kann.

„Mama, du packst das!“

Als repräsentativ gilt die alleinerziehende Annett nicht unbedingt, denn sie hat gleich neun Kinder und die sind von sechs Männer.

"Mama du packst das!"Die ersten Kinder sind von ihrem ehemaligen Ehemann, von dem hat sie sich vor fünfzehn Jahren scheiden lassen – er war gewalttätig. Danach wurde sie noch fünfmal Schwanger und das von fünf verschiedenen Männern. Obwohl die ältesten drei Geschwister bereits volljährig sind, fällt es Annett schwer, sie loszulassen. Aus Liebe zu ihren Kindern möchte sie allen gleich gerecht werden, für sich selbst nimmt sich Annett dadurch nur wenig Zeit. Demnächst kommt sogar noch zusätzlicher Nachwuchs dazu, denn die 15-jährige Tochter Dolores ist schwanger. Darüber hinaus muss Sohn Andreas wegen mehrerer Straftaten vor Gericht. Unter anderem wegen Körperverletzung und Diebstahl droht dem 19-Jährigen eine Gefängnisstrafe.

Heute lebt die Familie von Hartz IV. Natürlich gibt es einige familiäre Probleme zu lösen und deshalb bittet Annett Lebensberaterin Sabine Kaiser um Hilfe.

Produziert wurde „Mama, du packst das!“ von der Leipziger Fernsehkombinat GmbH & Co. KG.

„Mama, du packst das! Alleinerziehende in Deutschland“ – RTL II – Mittwoch, 14. Mai um 22:10 Uhr.

Folgt uns auch auf Facebook – wir halten euch auf dem Laufenden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.