TV-News

„Höllische Diäten“ – RTL II widmet sich der Volkskrankheit Essen

Auf den Hochglanzmagazinen sieht man nur superschlanke Frauen und durchtrainierte, schöne Männerkörper. Das ist natürlich nicht die Realität, dennoch streben viele nach diesen Traumbodys...

Höllische Diäten

RTL II

Volkskrankheit Essen: Die einen vertilgen Fastfood, bis der Arzt kommt. Die anderen hungern, bis der Arzt kommt. Menschen mit Essstörungen versuchen sich an Diäten, lassen sich Fett absaugen, den Magen verkleinern oder schlucken Bandwürmer. Wenn Essen traurig macht: Die RTL II-Doku „Höllische Diäten“ gewährt erschreckende Einblicke in ein massenhaftes Leiden.

Wer kennt ihn nicht, den Blick in den Spiegel und die Erkenntnis – es könnte etwas weniger sein oder das ist schlecht verteilt oder auch die Hose will und will nicht zugehen am Morgen. Man legt sich, zieht und quetscht sich letztendlich doch in die geliebte Jeans. Was tun? Was macht man gegen diese lästigen Pfunde auf der Hüfte?

Höllische Diäten

Bild: RTL II

„Höllische Diäten“ – Der Wunsch nach einer perfekten Figur

Die einen vertilgen Fastfood, bis der Arzt kommt. Die anderen hungern, bis der Arzt kommt. Menschen mit Essstörungen versuchen sich an Diäten, lassen sich Fett absaugen, den Magen verkleinern oder schlucken Bandwürmer. Wenn Essen traurig macht: Die RTL II-Doku „Höllische Diäten“ gewährt erschreckende Einblicke in ein massenhaftes Leiden.

Höllische Diäten

Bild: RTL II

Magersucht oder auch Anorexia nervosa (Anorexie) grassiert vor allem unter jungen Frauen. Ein besonders bedrückender Fall ist Christina: Sie wiegt mit 17 Jahren nur noch knapp 33 Kilogramm. Model Manuela hingegen nahm in anderthalb Jahren 50 Kilo zu. Nun versucht sie alles um abzunehmen – auch eine gefährliche Bandwurmdiät.

Nicht alle Essstörungen entstehen, weil jemand einem Schönheitsideal nacheifert: Katrin kopiert den Fitnesswahn ihres Freundes. Die Folge: Sportanorexie – eine Form der Magersucht, die durch das Streben nach maximaler sportlicher Leistungsfähigkeit entsteht.

Auch Sängerin Artemis Gounakis will abnehmen, hat alle Diäten ausprobiert. Schließlich wagt sie eine Magenband-OP. Ein riskanter Eingriff, der bei der 200 Kilogramm schweren Jasmin missglückte: Sie leidet nun unter höllischen Schmerzen.

Die RTL II-Doku zeigt in fünf erschreckenden Fällen, was Menschen auf sich nehmen, um endlich wieder zufrieden in den Spiegel schauen zu können.

„Höllische Diäten“ am 02. Dezember 2014 – RTL II – 23.20 Uhr.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum