TV-News
Bild: RTL/Frank Hempel

© RTL/Frank Hempel

RTL legt zwei Klassiker neu auf: Das Glücksrad und Ruck Zuck kommen zurück

Zwei Klassiker kehren zurück - RTL legt "Das Glücksrad" und "Ruck Zuck" neu auf. Was sagen die Moderatioren Jahn Hahn und Isabell Edvardsson zu ihrer Verpflichtung als Moderatoren vom Glücksrad? Eines ist sicher, der zukünftige Moderator von "Ruck Zuck" freut sich schon jetzt...

Das Glücksrad kommt zurück auf den Bildschirm bei RTL

Ein echter Klassiker kehrt zurück auf den Bildschirm und somit auch zu den Zuschauern. Damals ein Renner – wird es wieder die Leute vor den Bildschirm holen oder ist es überholt? Diese Frage dürfte spannend werden.

Die Moderation übernehmen Isabel Edvardsson und Jan Hahn. Start der Show

bei RTLplus ab Montag, 17.10.16, 19:25 Uhr – bei RTL ab Samstag, 22.10.16, 14:40 Uhr

Jahn Hahn und Isabel Edvardsson zur Neuauflage des Glücksrads

Jahn Hahn sagt im Vorfeld der Show: „Mein erster Gedanke war, diese Show kenne ich doch noch – das haben wir geschaut, als ich noch klein und jung war. Das ist ein gutes Gefühl, eine kleine Reise in eine Zeit, als noch alles schön und gut war. Ich glaube, das ist auch ein Gefühl, das viele Leute gerne haben, dass etwas hierher transportiert wird, das schon einmal da war.“

Isabel Edvardsson sagt im Vorfeld der Show: „Ich kenne viele bei RTL und bin auch schon sehr lange dort. Als ich das Angebot bekam dachte ich erst, das ist wohl ein Scherz. Ich habe schon ganz viel vom Glücksrad gehört und war positiv überrascht, dass es nun wiederkommen wird…“

Bild: RTL/Frank Hempel

Bild: RTL/Frank Hempel

„Ruck Zuck“ wieder im Programm bei RTL

Wer kennt sie nicht, die Show, die so viele Menschen begeisterte? Nun findet sie neben dem Glücksrad ebenfalls wieder ihren Platz im Programm von RTL.

Die Moderation übernimmt der inzwischen in dieser Sparte schon routinierte Oliver Geissen. Ruck Zuck startet am

Montag, den 17. Oktober 2016 täglich von 18.40 bis 19:25 Uhr bei RTLplus, bei RTL ab Samstag, 22.10.16, ab 13:40 Uhr

Oliver Geissen zur Neuauflage der Quizshow „Ruck Zuck“: „Ganz toll. Hätte ich mir eine Sendung aussuchen können, ich hätte Ruck Zuck genommen. Wenn man da steht ist es sicherlich noch einmal anders, doch ich bin mir sicher, dass auch der Zuschauer genauso mitfiebern wird wie ich als Person, der daneben steht und in dem Moment nicht helfen kann. Ich kenne das Wort und versuche zu gestikulieren und denke mir, das gibt es doch nicht – warum kommt da nichts? Eine tolle Sendung, macht sehr viel Spaß – könnte ich zweimal am Tag machen…“

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare