TV-News

SAT.1 arbeitet am Comeback von „Geh aufs Ganze“

Die Zeit der Show-Revivals ist gekommen. Eine ehemals erfolgreiche Fernsehshow nach der anderen wird wieder neu belebt und über den Äther geschickt! "Dalli Dalli" wurde mit Kai Pflaume neu an den Start gebracht und sorgte für Traum-Quoten. Ebenfalls als eines der erfolgreichsten Comebacks des Jahres zählt das Familienduell mit Daniel Hartwig als Moderator.

Geh aufs Ganze

Wird SAT.1 einen weiteren Gameshow-Klassiker aus der Schublade holen? Nach DWDL-Informationen arbeitet SAT.1 nun ebenfalls an einer Neuauflage von „Geh aufs Ganze“.

Jeder von uns erinnert sich sicher noch an die kleine, rot-schwarze Stoffmaus, die als sogenannter „ZONK“ als Trostpreis an die Kandidaten vergeben wurde. In den 90er Jahren war dieses Format ein Gassenfeger und am frühen Abend wurden Menschenmassen an die Fernseher gelockt. Alle hatten Spaß, wenn Jörg Draeger ganz charmant Sensationspreise zu vergeben wusste oder aber auch den ZONK liebevoll überreichte.

„Geh aufs Ganze“ wurde von Jörg Draeger moderiert

„Geh aufs Ganze“ ist eine Adaption der US-amerikanischen Gameshow „Let’s make a deal“, die dort 1963 Premiere feierte. Im Jahre 1992 sicherte man sich hierzulande die Rechte und die Show lief bei uns von 1992 bis 1997 bei Sat.1 und in einer ersten Neuauflage von 1999 bis 2001, sowie mit einzelnen Folgen auch 2002 und 2003 noch einmal bei Kabel Eins. Immer stets gut gekleidet und mit bester Laune präsentierte Jörg Draeger dieses Format und zwischenzeitlich auch mal Elmar Hörig. Das Prinzip der Show war einfach gestrickt: Die im Publikum sitzenden Personen wurden spontan zu Kandidaten und konnten viel gewinnen oder aber mit dem ZONK nach Hause gehen, wenn sie um verdeckte Preise mit dem Moderator zockten.

Geh aufs Ganze.Im Moment laufen wohl Gespräche zwischen SAT.1 und der Produktionsfirma UFA-Show, um das Comeback von „Geh aufs Ganze“ gut und erfolgreich zu produzieren! Wie auch Sat.1-Sprecherin Diana Schardt gegenüber DWDL bestätigte: „Es stimmt, wir sind in Gesprächen über ein mögliches Comeback von ‚Geh aufs Ganze‘ – der Ausgang ist aber noch völlig offen.“ Auch wenn es noch nicht fix ist, macht man sich dennoch auf die Suche nach einem Moderatoren-Nachfolger von Jörg Draeger. Wer könnte da eventuell in Frage kommen?

SAT.1 bevorzugt Oliver Pocher als Moderator für „Geh aufs Ganze“

SAT.1 bevorzugt hier wohl Oliver Pocher, der schon im Rahmen des 2007 bei ProSieben gezeigten „Gameshow Marathon“ einmalig „Geh aufs Ganze“ wiederbelebt hat. Doch genau da liegt wohl der Hase im Pfeffer!

Es gab damals einige Unstimmigkeiten „Die Produktionsfirma war bei der Vorbereitung und Aufzeichnung der Sendung – lassen Sie es mich vorsichtig formulieren – übermotiviert. Der ‚Gameshow Marathon‘ war eine Sendung, aus der ich viel gelernt habe“, erklärte Oliver Pocher im Oktober 2007 im DWDL-Interview und fügte noch hinzu: „Ich suche mir meine Partner künftig genauer aus.“

Oliver PocherKlingt nicht so positiv, wie sich SAT.1 das sicher wünscht, denn einer möglichen Zusammenarbeit steht diese Aussage von Oliver Pocher eigentlich entgegen. Man kann also hoffen, dass sich entweder Olli Pocher besinnt oder SAT.1 noch einen Plan B in der Tasche hat, was einen anderen Moderatoren betrifft. Eine Neuauflage mit Jörg Draeger, der das Format einst moderierte und prägte, soll jedoch nicht in Frage kommen.

Wenn man sich allerdings die unterschiedlichen Moderatoren Draeger und Pocher ansieht, stellt sich schon die Frage, ob Olli Pocher hier der richtige Nachfolger wäre. Ein Thema, über das ihr euch gerne austauschen könnt!

Besucht uns auch auf Facebook, die neuesten Nachrichten warten dort auf euch!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare