DSDS 2017
Shirin David

© RTL / Nadine Dilly

DSDS 2017: YouTube-Star Shirin David wird neues Jury-Mitglied

"Deutschland sucht den Superstar" startet im Januar 2017, doch schon jetzt beginnen die Aufzeichnungen der Castings in Köln. Es wird ein neues Jury-Mitglied geben und das ist der YouTube-Star Shirin David - wir stellen sie euch vor...

Deutschland sucht den Superstar 2016

In diesem Jahr startet bereits die 14. Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ (Ausstrahlung ab Januar 2017). Trotz sinkender Quoten wagt sich RTL wieder an eine neue Staffel. Eine Änderung gibt es allerdings – die Jury wird in neuer Besetzung auf den Stühlen Platz nehmen.

DSDS 2017: YouTube-Star Shirin David wird neues Jury-Mitglied

Shirin David

Foto: RTL / Nadine Dilly

2016 nimmt YouTube-Star Shirin David auf einem Jurystuhl Platz nehmen. Wieder dabei sind Schlagerstar Michelle, Scooter-Frontmann HP Baxxter und selbstverständlich der Pop-Titan Dieter Bohlen – der gleichzeitig der Chef-Juror sein wird.

Bereits an diesem Freitag wird die Jury ihre Arbeit aufnehmen. Start ist im Kölner Coloneum, dort beginnen die Aufzeichnungen des Castings. Ausgestrahlt wird die Staffel ab Januar 2017.

Shirin David ist einunzwanzig Jahre alt und gehört zu den erfolgreichsten YouTube-Stars Deutschland. Sie lebt in Köln und hat litauische und persische Wurzen. Shirin erhielt seit ihrem vierten Lebensjahr Klavierunterricht, spielt Geige und Oboe, ging auf die Ballettschule in Hamburg und trat dort auch mit dem Hamburger Mädchenchor bei. Vorzuweisen hat sie außerdem Gesangsunterricht und eine Ausbildung an der Jugendopernakademie in Gesang, Schauspiel und Tanz. Verschiedenste Schauspielrollen hatte sie an der Hamburgischen Staatsoper.

Shirin gründete einen Beauty-, Comedy- und Lifestyle-Kanal bei Youtube

Als Shirin David ihren Beauty-, Comedy- und Lifestyle-Kanal bei Youtube gründete, erreichte sie binnen kürzester Zeit 1 Million Abonnenten – dafür wurde sie von YouTube mit dem Goldenen Play Button ausgezeichnet. Im Moment liegt Shirin bei über 1,7 Followern, 2,8 Millionen folgen ihr auf Instagram und 865.000 auf Twitter.

Shirin David lieh für die Neuauflage des Hits „Du liebst mich nicht“ vom deutschen HipHop-Künster Ado Koja ihre Stimme – damit überraschte sie ihre Fans und das Video hat inzwischen über 20 Millionen Klicks auf Youtube.

Shirin David zu ihrer Tätigkeit bei DSDS 2017

Zu ihrer Jury-Tätigkeit bei DSDS 2017 sagt Shirin: „Natürlich bin ich auch aufgeregt, aber ich freue mich riesig. Ich bin vor allem dankbar, dass ich die Chance habe, neue Gesangstalente ein Stück auf ihrem Weg begleiten zu können. Es wird definitiv eine Herausforderung sein, denn das Ganze ist sehr neu für mich, aber ich bin bereit!“

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.