TV-News
DSDS Logo RTL Deutschland sucht den Superstar

© RTL

Sitzt Scooter-Frontmann H.P. Baxxter 2016 in der DSDS-Jury?

DSDS geht in die 13. Staffel. 2016 soll nach einem Medienbericht auch H.P. Baxxter in der Deutschland sucht den Superstar-Jury sitzen. Er stehe derzeit mit RTL in Verhandlungen. Bestätigen wollte der Kölner TV-Sender die Umbesetzung noch nicht.

DSDS Jury 2016: H.P. Baxxter soll in Verhandlungen mit RTL stehen

Wie der Kölner Express berichtet, soll angeblich Scooter-Frontmann H.P. Baxxter bei der 13. Staffel Deutschland sucht den Superstar in der Jury sitzen. Der 51-Jährige stehe derzeit mit RTL über seine Teilnahme in Verhandlungen. RTL wollte gegenüber dem Express noch keine Personalien zur neuesten DSDS-Staffel verraten. Sendersprecherin Anke Eickmeyer gab lediglich bekannt: „Die neue Jury von DSDS werden wir im Herbst bekanntgeben.“

H.P. Baxxter: Jury-Erfahrungen hat er bereits sammeln können

Casting-Erfahrungen hat H.P. Baxxter bereits: Schon 2012 war er Jury-Mitglied der letzten Staffel „X-Factor“ bei VOX. In einer Musik-Jury saß er auch schon 2009 – als Mitglied der deutschen Jury für den Eurovision Song Contest. Seit 1993 feiert H.P. Baxxter Erfolge mit seiner Band Scooter.

Umbesetzungen der Jury für die 13. Staffel? Entscheidungen noch offen

Neben H.P. Baxxter könnten auch bisherige Juroren von DSDS wieder am Jury-Tisch Platz nehmen, finale Entscheidungen scheinen jedoch noch nicht getroffen worden zu sein. Heino, der 2014 erstmals in der RTL-Jury saß, erklärte am Donnerstag gegenüber dem Express: „Ich weiß noch nicht, ob ich bei der nächsten Staffel wieder dabei sein werde.“ DJ Antoine und Ex-Popsternchen Mandy Capristo saßen ebenfalls in der letztjährigen DSDS-Jury – an ihrer Seite: Dieter Bohlen.

Macher wollen auch 2016 an alte Erfolge anknüpfen

Deutschlands erfolgreichste Musik-Castingshow wurde in den letzten Jahren kräftig umgebaut. Statt großer Mottoshows setzte man ab Staffel 12 auf Event-Shows an verschiedenen Orten Deutschlands. Kritik wurde zuletzt nicht nur wegen der Mach-Art der Show laut, sondern auch DSDS-Gewinner Severino Seeger sorgte mit seiner kriminellen Vergangenheit für mächtig Schlagzeilen.

RTL wird das neue Show-Konzept auch für 2016 fortsetzen. Oliver Geissen wurde als Moderator bereits bestätigt.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.