DSDS 2015

DSDS – Die Dreharbeiten in Thailand sind in vollem Gange

Dieter Bohlen, DJ Antoine, Mandy Capristo und Heino lernen in Thailand ungewöhnliche Transportmittel kennen. Von Elefanten oder auch Wasserbooten werden sie zu den schönsten Drehorten gebracht...

DSDS - Dreharbeiten

Bild: © RTL / Stefan Gregorowius

Im Januar 2015 startet die 12. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ mit vielen Neuerungen. Darüber wird RTL in Kürze genauere Informationen veröffentlichen – wir bleiben am Ball.

DSDS – Dreharbeiten auf ungewöhnlichen Transportmitteln

Ob Tuk Tuk, Helikopter, Motorrad oder Schiff oder wie hier auf Elefanten, wo sie zu einer atemberaubenden Tempelstätte im Dschungel reiten. Die Dickhäuter blieben gelassen. Und auch die Kandidaten dürfen nicht dünnhäutig sein …

Erste Bilder der Jury in Thailand

DSDS - Dreharbeiten

Bild: © RTL / Stefan Gregorowius

DSDS - Dreharbeiten

Bild: © RTL / Stefan Gregorowius

DSDS – Dreharbeiten in Thailand: Die Jurymitglieder (v.l.) Dieter Bohlen, Heino, Mandy Capristo und DJ Antoine in Thailand.

DSDS - Dreharbeiten

(c) RTL / Stefan Gregorowius

DSDS – Mandy Capristo ist 2015 dabei

Sängerin Mandy Grace Capristo (24) wird in der neuen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ in der Jury sitzen.
Mandy Capristo (24): „Nach acht Jahren Erfahrung in der Musikbranche fühle ich mich ready, diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen. Es liegt mir viel daran, Deutschlands beste Stimme zu finden.“

DSDS: Dreharbeiten

© RTL / starwatch, Christian Brodack

DSDS – Heino ist 2015 ebenfalls dabei

Das war wohl die größte Überraschung: Heino wird in der Jury 2015 sitzen. Wer nun denkt, er würde nur von Schlagern Ahnung haben, der täuscht sich. Gerade in letzter Zeit hat er sein Repertoire deutlich verjüngt. Wir dürfen also gespannt sein, wie sich Heino machen wird neben dem Meister Dieter Bohlen.

DSDS - Dreharbeiten

© RTL / Sonja Heintschel

DSDS – DJ Antoine komplettiert die Jury

Durch die Smash-Hits „Welcome To St. Tropez“, dem größten europäischen Hit des Jahres 2011, und die über unglaubliche 1 Millionen Mal verkaufte und mit einem Vierfach-Platin-Award ausgezeichnete Single „Ma Chérie“ ist der Schweizer House-DJ und Produzent DJ Antoine nicht mehr aus der internationalen Dance Music wegzudenken. Fazit des unermüdlichen Schaffens des Künstlers sind inzwischen über 60 CD-Releases, über 3 Millionen verkaufte Tonträger, 39 Gold-Awards, 2 Dreifach-Gold-Awards, 7 Platin-Awards, 4 Doppel-Platin, 2 Dreifach- und 1 Vierfach-Platin-Award! Dreimal in Folge hat DJ Antoine zudem den Swiss Music Award für das „Best Album Dance National“ gewonnen und war, als bisheriger Höhepunkt, im 2012 und 2013 für einen Echo, einer der wichtigsten Musikpreise Europas, in der Kategorie „Best Artist Dance“ nominiert.

DJ Antoine: „Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung, bei der ich mich den Zuschauern nicht nur als DJ, sondern auch als Person präsentieren möchte. Neue Talente zu entdecken und an deren Erfolg mit zu arbeiten, ist für mich eine spannende und erfüllende Sache. Nach den beiden Schweizer Gewinnern Luca Hänni und Beatrice Egli wird es Zeit, dass auch mal ein Schweizer in der Jury sitzt.“


Im Januar geht es los mit der neuen Staffel von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus – einige Dschungelcamp 2015 Kandidaten sind schon jetzt bekannt. Deren Teilnahme wurde noch nicht dementiert, allerdings auch nicht bestätigt.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.