DSDS 2014

DSDS-Recall: Ihr habt für Menderes gevotet – ihr bekommt ihn!

Dieses Jahr konntet ihr schon vor den Castings drei eurer Lieblinge wählen und ihnen die aufregenden Vorrunden ersparen. Videos wurden von RTL zur Verfügung gestellt und es lag nun an euch, durch "Daumen rauf" oder "Daumen runter" über das Weiterkommen bestimmter Kandidaten zu entscheiden. Nun stehen sie fest und siehe da, ein alter Bekannter ist dabei. Wer? Überraschung!

10 Jahre „Deutschland sucht den Superstar“

Schon zehn Jahre werden die neuen Superstars gesucht. Zehn superglückliche Kandidaten, zehn enttäuschte zweite Gewinner, zehn Jahre Freude, Tränen, Euphorie, Enttäuschung. Zehn Jahre harte, lustige, einfühlsame, unterirdische und auch amüsante Sprüche des Oberchefs Dieter Bohlen.

All das gab es in dieser Show und noch viel mehr. Man liebt oder hasst sie. Man veralbert die Show gerne, keiner will sie gesehen haben und doch fuhr sie lange Zeit sehr gute Quoten ein. Dann ging es bergab, einen Teil trug bestimmt auch „The Voice of Germany“ bei, die völlig anders und neu war. Sie hat gezeigt, es geht auch anders. Doch DSDS steckte nicht den Kopf in den Sand, sondern überlegte, wie sie in der anstehenden, elften Show dagegen ankämpfen kann.

Schon in der letzten Staffel war spürbar, die Richtung ist nicht mehr eingefahren. Der lange verpönte Schlager schlug die Popsternchen um Längen. Das mag nicht jedem gefallen, ist jedoch eine Nische, in die sich nicht viele trauten. Normal in den Partykeller mit ordentlich Anheizern im Regal verbannt, kam der angestaubte Schlager wieder in die deutschen Wohnzimmer und Überraschung – er schien zu gefallen.

DSDS: In der elften Staffel ändert sich einiges

Man hat reagiert, in der elften Staffel wird Marianne Rosenberg in der Jury ihren Platz einnehmen und ihr Fachwissen beitragen. Weitere Änderungen, die auf die Mitbestimmung der Zuschauer zielen, haben schon gegriffen. RTL startete ein Online-Voting, bei dem ihr wählen konntet, wen ihr gerne direkt im Recall haben möchtet. Sie können sich das Casting ganz entspannt ansehen und haben ihr Ticket praktisch schon in der Tasche, da kann Bohlen wettern wie er will. UND – ihr habt es getan, es ist vollbracht.

DSDS-Recall: Die Entscheidung ist gefallen

DSDS-Recall

Jetzt werden einige jubeln und viele werden es ihm gönnen. Der hartnäckigste, auch gutmütigste, hart an sich arbeitetende Menderes hat tatsächlich einen Platz im Flieger sicher. Er hat Nehmerqualitäten, immer wieder schmuggelte er sich auf oft bizarre Weise ins Casting. Egal ob ihr ihn mögt oder nicht, er hat sein Ziel erreicht, allen Unkenrufen zum Trotz.

Er hat an sich gearbeitet, nicht nur musikalisch. Er hat es sich auch zu Herzen genommen, dass Dieter Bohlen ständig an seiner äußeren Erscheinung gemeckert hat. Menderes hat sich seine Nase richten lassen, auch unwahrscheinlich abgenommen und sein neuester Streich war eine Generalüberholung seiner Beißerchen. Menderes ließ sich die Zähne richten (wir haben berichtet). Fassen wir das alles zusammen, dann hat er es sich wahrlich verdient, gewinnen wird er wohl nicht, wahrscheinlich geht nun aber einer seiner größten Wünsche in Erfüllung – Seite an Seite mit Bohlen auf der Insel – da kann man sich das schmunzeln kaum verkneifen. Gönnen wir es ihm.

Nicht vergessen darf man die zwei anderen Kandidaten, deren Tickets nach Kuba zum DSDS-Recall ebenso durch eure Stimmen gesichert sind:

DSDS-Redall

DSDS – Ryan Stecken

DSDS-Recall

DSDS – Marc Aurel Zeeb

Vom 26. Oktober bis zum 29. Oktober 2013 (12 Uhr) konnten die Fans aus einer Vorauswahl von 20 DSDS-Kandidaten online drei Superstar-Anwärter voten. Ihr musstet den Daumen hoch oder auch den Daumen runter voten für die Kandidaten.

Wie sie sich letztendlich dann beim DSDS-Recall schlagen werden, das könnt ihr euch dann ab Januar 2014 wie immer bei RTL ansehen. Die DSDS-Kandidaten werden am Strand wieder alles geben.

Verfolgt uns auch auf Facebook. Wir bleiben dran und versorgen euch mit den neuesten Nachrichten.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare