TV-News

„Die Hartmanns – Eine Großfamilie auf Achse“ – Neu bei RTL II

Eine ehemalige Zirkusfamilie ist sesshaft geworden. Dennoch können sie nicht so ganz von ihrem ehemaligen Lebensstil lassen und schaffen sich ihre ganz eigene Welt, die durch den täglichen Wahnsinn in einer Großfamilie und Chaos geprägt ist. RTL II bringt die Zuschauer mitten ins Geschehen...

Die Hartmanns

obs/RTL II

Wer sind die Hartmanns?

Eine neunköpfige Familie, vier Wohnwagen und ein baufälliges Haus – der Alltag der Hartmanns sieht anders aus als bei den meisten Familien. Bis vor ein paar Jahren sind Papa Rudi (61), Mama Claudia (42) und ihre sieben Kinder noch als Schaustellerfamilie durchs Land gezogen. Mittlerweile sind sie sesshaft geworden, ihren Wurzeln jedoch treu geblieben: Auf ihrem Grundstück sieht es aus wie auf einem kleinen Campingplatz.

Die Hartmanns

obs/RTL II

Der Alltag der Hartmanns ist ein einziges Chaos

Im Alltag einer Großfamilie ist immer etwas los – und den Hartmanns geht es da nicht anders. Die neunköpfige Familie aus Hessen lebt in einer Wohnwagenburg und hat nicht nur mit der Renovierung eines baufälligen Hauses alle Hände voll zu tun. Bei sieben Kindern können selbst alltägliche Dinge wie der morgendliche Badbesuch im Chaos enden. Besonders wenn die drei Teenie-Töchter sich um den begehrten Platz vor dem Spiegel streiten.

Die Aufgabenverteilung ist traditionell: Papa Rudi (61) ist das strenge Familienoberhaupt und versorgt die Familie mit seinem Wohnwagenhandel. Mama Claudia (42) kümmert sich um den Haushalt und die Kinder. Zwischen den Sprösslingen Willi (20), Tatjana (19), Katharina (18), Anastasia (15), Marti (12), Robert (8) und Daniel (7) gibt es immer wieder Streit – aber auch jede Menge zu lachen. Den Eltern ist Tatjanas Freund Gino (21) ein Dorn im Auge. Der junge Mann scheint ihnen nicht der Richtige für ihre Tochter zu sein. Als Tatjana ihren Eltern beichtet, von Gino schwanger zu sein, wird der Familienfrieden auf die Probe gestellt.

„Die Hartmanns – Eine Großfamilie auf Achse“: Ab 9. Februar 2015, immer montags um 21:15 Uhr bei RTL II

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare