TV-News

„Bitte melde dich“: Sat.1 verlängert Vertrag mit Julia Leischik

Einst sorgte sie im Vorabendprogramm von RTL für Aufsehen, doch schon seit 2012 ist sie mit ihrem Format "Julia Leischik sucht: Bitte melde dich" in Sat.1 zu sehen. Nun haben beide Seiten beschlossen, die Zusammenarbeit fortzusetzen. Der TV-Sender und die Moderatorin haben ihren Exklusiv-Vertrag um weitere drei Jahre verlängert.

Julia Leischik Bitte melde dich Sat.1„Der Erfolg der Sendung bestätigt uns, den richtigen Weg zu gehen“

Mit bis zu 18 Prozent Marktanteil fährt das Format mit Julia Leischik wochentlich einen Quotenerfolg ein – bis zu 5 Millionen Zuschauer verfolgen die Suche nach verlorenen Verwandten oder vermissten Freunden. In den nächsten drei Jahren wird die Suche weitergehen.Ich freue mich sehr ĂĽber unsere weitere exklusive Zusammenarbeit. Der Erfolg der Sendung bestätigt uns, den richtigen Weg zu gehen und qualitativ hochwertiges Fernsehen zu machen, das gleichzeitig bewegt ohne vorzufĂĽhren“, so die 43-Jährige.

„Bitte melde dich“: Sat.1 bringt neue Folgen im Herbst

PĂĽnktlich zum 25. Jahrestag des Mauerfalls, Anfang November also, zeigt Sat.1 ein DDR-Spezial, in dem Menschen wiedervereint werden, die sich zur Zeit des deutschen Umbruchs aus den Augen verloren haben.

Julia Leischik ist auch derzeit weltweit unterwegs, um die Dreharbeiten fĂĽr die dritte Staffel von „Julia Leischik: Bitte melde dich“ abzuschlieĂźen. Die neuen Folgen sind ab Herbst wieder jeweils sonntags in Sat.1 zu sehen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare