TV-News
Germany's Next Topmodel

© ProSieben

Bild: ProSieben tauscht GNTM-Jury um Heidi Klum aus

Wenn Heidi Klum nächstes Jahr zum elften Mal nach Germany's Next Topmodel sucht, wird sie das laut einem Bild-Bericht ohne Wolfang Joop und Thomas Hayo als Juroren machen.

Bild: Heidi Klum sucht neue GNTM-Juroren

Dass bei Castingshows die Jurys regelmäßig ausgetauscht werden, ist nichts Neues. Auch bei Germany’s Next Topmodel drehte sich das Juroren-Karussell regelmäßig weiter. Mit Thomas Hayo saß jedoch zuletzt ein Juror über ganze fünf Staffeln an der Seite von Heidi Klum, um bei ProSieben nach Germany’s Next Topmodel zu suchen. Ergänzt wurde die GNTM-Jury in den vergangenen Jahren mit dem Modedesigner Wolfang Joop. Doch weder Hayo noch Joop sollen laut Bild im kommenden Jahr in der GNTM-Jury 2016 sitzen.

ProSieben: Zur Jury wurde noch nichts entschieden

Joop selbst bestätigte gegenüber Bild bereits seinen Ausstieg bei Germany’s Next Topmodel: „Die Veränderungen sind dringend nötig. Ich hätte aber auch von mir aus für eine neue Staffel nicht zur Verfügung gestanden.“ Von Thomas Hayo gibt es derweil noch kein Statement. ProSieben erklärt allerdings, dass die Besetzung der GNTM-Jury 2016 noch vollkommen offen sei. Über einen Verbleib von Hayo sei daher noch nicht entschieden.

Wird GNTM künftig noch mehr zur Dokusoap?

Zudem weist ProSieben die Behauptungen von Bild zurück, dass Heidi Klum 2016 alleine die Jury-Tätigkeiten übernimmt und nur noch beim Finale Juroren an ihrer Seite hätte. Als Grund nannte die Bild Bestrebungen beim Sender, Germany’s Next Topmodel nach der aus Quotenschlecht bislang schlechtesten Staffel 2015 noch Dokusoap-lastiger zu gestalten und die Kosten zu sparen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.