TV-News

The Biggest Loser Teens: Gewinner Erfan nahm über 50 Kilo ab

Erfan ist der "The Biggest Loser Teens 2014"-Gewinner. Er hat mehrfach gewonnen - an Selbstbewusstsein fehlte es ihm noch nie, doch nun hat er den Titel, eine Menge Geld und ein völlig neues Lebensgefühl...

Er hat immer an sich geglaubt und war von Anfang an überzeugt von seinem späteren Sieg. Er hat nicht zu viel versprochen, hat den Mund nicht zu voll genommen. Er hielt was er versprach und gewann „The Biggest Loser Teens 2014“.

Gewinner Erfan

The Biggest Loser Teens: Gewinner Erfan nahm 59,1 Kilo ab

Sechs Wochen lang hat er im spanischen Abnehm-Camp geschwitzt, gemeckert und gelästert – doch am Ende hat er es allen gezeigt: Der 18-jährige Erfan aus Hannover hat die erste Staffel der SAT.1-Abnehmshow „The Biggest Loser TEENS“ gewonnen. In fünf Monaten gelang es dem selbstbewussten Schüler, sein Startgewicht von 163,1 kg auf 104,0 Kilo zu reduzieren. Mit einem Gewichtsverlust von 59,1 Kilo hat er damit mehr als ein Drittel seines Körpergewichts verloren.

„Zur Feier des Tages habe ich mir einen Anzug gegönnt – gleich zehn Nummern kleiner!“, freute sich Erfan in der großen Finalshow am Sonntag in SAT.1 – und nahm strahlend das Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro entgegen.

Wir gratulieren Erfan zu dieser unglaublichen Leistung und ziehen den Hut vor dem The Biggest Loser Teens Gewinner.

Gewinner Erfan

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare