TV-News
Alles was zählt: Jenny

© © RTL / Kai Schulz

Zuwachs bei AWZ: Jenny Elvers steigt bei „Alles was zählt“ ein

Neuer Rolle bei AWZ: Jenny Elvers steht seit Dezember 2014 für ihre Rolle der Sylvie Lubowski am Set der RTL Daily-Soap Alles was zählt vor der Kamera. Ihr Casting hat die Schauspielerin schon im Frühjahr erfolgreich gemeistert.

Nach Promi Big Brother 2013: Jenny Elvers steigt bei AWZ ein

Jenny Elvers sorgte schon lange nicht mehr für Schlagzeilen, die ihre schauspielerischen Fähigkeiten zum Thema hat. Doch nach ihreren öffentlich eingestandenen Alkoholproblemen und dem Sieg bei Promi Big Brother 2013, macht die Schauspielerin mit einer neuen Rolle von sich Reden. Diese wird zu sehen sein beim RTL-Format Alles was zählt. Die Produzenten hatten erst kürzlich bekannt gegeben, dass sieben andere AWZ-Schauspieler die Kündigung erhalten und aus der Serie ausscheiden.

Alles was zählt: Jenny Elvers ab Februar in RTL Daily zu sehen

Schon im Frühjahr 2014 absolvierte Jenny Elvers ihr Casting – und hat dies laut Anette Harre, Producerin bei AWZ, „hervorragend“ gemeistert. „Jenny Elvers hat […] sich damit für die Rolle Sylvie Lubowski empfohlen“, heißt es weiter.

Als Sylvie Lubowski: Jenny Elvers steht seit Dezember 2014 vor der Kamera

Jenny Elvers AWZ Alles was zählt Sylvie Lubowski

Sylvie (Jenny Elvers), Iva (Christina Klein) und Christoph Lukowski (Lars Korten)- Bild: © RTL / Kai Schulz

Jenny Elvers spielt die Stiefmutter von Iva (gespielt von Christina Klein) und verkörpert die Ehefrau von Christoph Lobowski (gespielt von Lars Korten).

Jenny Elvers ist ab dem 23. Februar 2015 in ihrer Rolle zu sehen, doch schon am 08. Dezember hatte sie dafür ihren ersten Drehtag. Einmal in der Woche wird Jenny Elvers nun einen Drehtag am Set von AWZ verbringen.

Ihre Rolle ist zunächst bis Mai 2015 befristet.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum