TV-News

SAT.1 holt französische Impro-Comedyshow nach Deutschland

In Frankreich wurde "Vendredi Tout est Permis Avec Arthur" zum Überraschungserfolg und das Format feierte anschließend auch im Ausland große Erfolge. SAT.1 hat sich die Rechte am international als "Anything goes" vermarkteten Format gesichert. Worum es geht...

Anything Goes SAT.1Vendredi Tout es Permis Avec Arthur: TF1 hat Überraschungserfolg

Dass ein TV-Format aus Frankreich in vielen anderen Ländern zum großen Erfolg wird, kommt nicht sehr häufig vor. „Anything goes“, so der Vermarktungstitel der Show. Als „Vendredi Tout est Permis Avec Arthur“ wurde im Januar 2013 zum Überraschungserfolg des französischen Senders TF1. Nun hat sich SAT.1 die Rechte am Format gesichert.

Das von Satisfaction The Television Agency im Original produzierte Format ist im Ausland unter verschiedensten Namen bekannt. So startete das Format in Australien als „Slide Show“ und wurde so auch in den USA auf Sendung geschickt.

Darum geht’s bei „Anything goes“

In „Anything goes“ stehen Prominente in zwei Teams im Mittelpunkt. Sie müssen vor einem großen Studio-Publikum ihr komödiantisches und schauspielerisches Talent unter Beweis stellen – ganz egal, ob lustige Tänze oder gekonnte Gesangseinlagen: spontan soll es sein. Unterstützt wird das Dargebotene durch eine spannende Inszenierung – beispielsweise in absoltuer Dunkelheit oder durch eine um 22,5 Grad geneigte Bühne.

Anything Goes SAT1 Bühne

„Anything goes“: SAT.1 versucht sich erneut an Impro-Comedyformat

Erinnert „Anything goes“ an die einstigen SAT.1-Erfolge mit der „Schillerstraße“, so könnte die Show zur großen Hoffnung des Senders werden. Wer das Format moderiert, wie es heißt und ob es, wie im Original, auch 90 Minuten Länge hat, ist bislang noch nicht bekannt. Dass die Show aber bereits im europäischen und asiatischen Ausland zu sehen ist und auch in Übersee Erfolg hatte, macht Mut und Hoffnung, dass die TV-Sender davon abrücken, fast ausschließlich Live-Bühnenprogramme im Genre Comedy zu zeigen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.