Thema: 'Auszug' .

Fester Bestandteil des Big Brother-Konzepts ist, dass regelmäßig Bewohner das Haus verlassen müssen. Ein Exit steht dabei in der Regel eine Woche nach der Nominierung an, aber die Kandidaten können sich auch freiwillig für einen Auszug entscheiden. Hier findet ihr alle Infos zu den Rauswahlen und Big Brother-Auszügen.

Zwanghafte Hanka: Das sagt sie zu den Fake-Vorwürfen

Dschungelcamp-2017-Hanka-Rackwitz

© RTL / Stefan Menne

Hanka nach dem Dschungelcamp: glücklich, zuversichtlich und dennoch im Bewusstsein, dass der Alltag voller Zwänge sie wieder einholen kann. Dennoch sei sie stolz darauf so weit gekommen zu sein. Wie sie das alles ausgehalten hat, was sie zu den Fake-Vorwürfen ihrer Mitcamper sagt und wie es für Hanka nach dem Dschungelcamp weitergeht, hat sie der Bild-Zeitung in einem Interview verraten.

So läuft das Dschungelcamp in anderen Ländern ab

Dschungelcamp weltweit

© ITV

Mit 11 Staffeln seit 2004 gehört das Dschungelcamp – offiziell "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" genannt zu den Dauerbrennern im deutschen TV. Doch nicht nur RTL schickt mehr oder weniger bekannte Persönlichkeiten in den australischen Dschungel. In zehn weiteren Ländern war die Show bereits zu sehen. Wir nehmen euch mit auf einen Trip unter dem Motto "Dschungelcamp weltweit".

Offizielles Dschungelcamp-Voting: So wurde Marc zum Dschungelkönig

Dschungelkönig-2017-Marc-Terenzi

© RTL / Stefan Menne

Die Wahl zum Dschungelkönig 2017 ist vorbei - ebenso wie das Dschungelcamp 2017. Voting-Ergebnisse werden während der Staffel nicht veröffentlicht, doch im Nachgang offenbaren sie nicht selten einige Überraschungen. Wir haben die Ergebnisse des Dschungelcamp-Votings hier für euch zusammengefasst.

Königliche Quoten für RTL: Dschungelcamp endet mit Staffelrekord

Dschungelkönig-Marc-Terenzi-2017-Sonja-Zietlow-Daniel-Hartwich

© RTL / Stefan Menne

Die Dschungelcamp 2017 Quoten wurden bei RTL gewiss aufmerksam verfolgt, denn die Kölner wollten erfolgreich ins neue Jahr starten. Die Macher setzen dabei auf das Konzept des Vorjahres: zwei Camps, zwölf Bewohner. Wir verraten, ob diese Anpassungen den Einschaltquoten dienlich waren.

High-Class: Florian Wess landet auf dem dritten Platz

Dschungelcamp 2017 Florian Wess 3. Platz

© RTL / Ruprecht Stempell / Montage BBfun

Sie sind die beliebtesten drei Dschungelstars von ehemals 12 Promis im Dschungelcamp 2017: Hanka Rackwitz, Marc Terenzi und Florian Wess. Doch im Kampf um die Dschungelkrone ziehen zwei von ihnen den kürzeren, darunter auch Florian Wess. Er hatte im Finale die wenigsten Anrufe und verließ den Urwald daher mit dem 3. Platz.

Nach Thomas‘ Rauswahl: Diese drei Stars sind im Finale 2017

© RTL / Ruprecht Stempell / Montage BBfun

Die Finalisten stehen fest. Hanka Rackwitz, Marc Terenzi und Florian Wess kämpfen im Dschungelcamp Finale 2017 um den Titel des Dschungelkönigs oder Dschungelkönigin. Im Halbfinale ausgeschieden ist indes Thomas Häßler.

Psychologe: Kann bestätigen, dass Hanka unter Zwängen leidet

Dschungelcamp 2017 Hanka Fake: Gespielte Zwänge

© RTL

Nicht nur Honey war ein kontroverser Promi im Dschungelcamp 2017. Auch an Hanka scheiden sich die Geister: Sind ihre Zwänge und Phobien Fake oder doch echt? In stern tv äußerte sich ein Psychologe zu den Gerüchten, dass Hankas Zwangserkrankung nur gespielt ist.

Eskalation nach dem Auszug: Honey schlägt Nico Schwanz

Dschungelcamp-2017-Honey-Erklaerungen-Angriff

© RTL

Was ist denn nun los? Außer hämischem Grinsen, memmenhaften Getue und verweigerten Prüfungen hat Honey wohl noch mehr zu bieten. Er schlägt seinen Bro Nico Schwanz mitten ins Gesicht...

Da waren es nur noch fünf: Jens Büchner ist raus!

© RTL / Ruprecht Stempell / Montage BBfun

Am Samstag findest das große Dschungelcamp-Finale 2017 statt, an dem jedoch nur drei Stars teilnehmen können. Daher musste auch am Mittwoch wieder ein Promi den australischen Dschungel verlassen. Getroffen hat es Jens Büchner.

Honey nach dem Exit: „Diese Prüfung war menschenunwürdig!“

Honey-Exit-Dschungelcamp-2017-raus

© RTL / Stefan Menne

Honey, der eigentlich Alexander Kühn heißt, aber als Alexander Keen auftritt, musste das Dschungelcamp an Tag 12 verlassen. Große Wellen schlug sein Verhalten, als er die Teilnahme an einer Gruppen-Prüfung verweigerte. Nun erklärte er die Hintergründe und wie es in Zukunft für ihn weitergeht...

Es hat sich ausgegrinst: Honey musste das Camp verlassen

© RTL / Ruprecht Stempell / Montage BBfun

Auch am Dienstag musste mit Honey wieder ein Promi das Dschungelcamp 2017 verlassen. Mit seinem Auszug ist damit die erste Hälfte der ursprünglichen 12er-Gruppe bereits raus aus dem Rennen um die Dschungelkrone.

5. Exit: Gina-Lisa Lohfink ist raus!

Gina Lisa Lohfink raus Dschungelcamp 2017

© RTL / Ruprecht Stempell / Montage BBfun

12 Prominente sind zu Beginn der Staffel ins Dschungelcamp 2017 gezogen, den Montag haben nur noch acht von ihnen im Urwald erlebt. Das Ende des Campersterbens ist damit noch nicht erreicht. Bis zum Finale am Samstag müssen noch fünf Promis gehen. Den Anfang machte Gina-Lisa Lohfink.

Seite 1 von 82123...10...Letzte »