Sport im TV

WM 2014: Japan gegen Kolumbien in Gruppe C

Um 22:00 Uhr deutscher Zeit stehen die letzten Spiele der WM-Gruppe C an. ZDFinfo zeigt dabei die Partie Japan gegen Kolumbien im Livestream und Fernsehen.

Japan – Kolumbien Live-Stream und TV-Übertragung bei ZDFinfo

Japan Kolumbien WM Live-StreamHeute Abend fällt in der WM-Gruppe C die Entscheidung, wer ins Achtelfinale 2014 einzieht. Vor Beginn der Spiele Japan gegen Kolumbien und Griechenland gegen Elfenbeinküste haben alle Mannschaften noch eine Chance auf das Achtelfinal-Ticket. Nur Kolumbien kann das letzte WM-Spiel der Vorrunde ruhig angehen. Nach den Siegen gegen Griechenland (3:0) und die Elfenbeinküste (2:1) ist die kolumbianische Nationalmannschaft sicher weiter. Da die Partie Japan gegen Kolumbien somit weniger Spannung als das Parallelspiel verspricht, ist sie nur im Digitalkanal ZDFinfo zu sehen. Aber auch in der ZDF Mediathek gibt es wieder einen WM 2014 Live-Stream kostenlos online.

Fußball-WM Vorschau: Die Aufstellungen heute Abend

Während Kolumbien mit sechs Punkten auf dem Konto theoretisch die Füße hochlegen könnte, geht es für Japan nochmals ans Eingemachte. Nur mit einem Sieg gegen Kolumbien hat die Nationalmannschaft überhaupt noch eine Chance auf den Achtelfinal-Einzug. Gleichzeitig muss dabei aber die Elfenbeinküste ihr Spiel gegen Griechenland verlieren oder zumindest ein Unentschieden erreichen und dabei das schlechtere Torverhältnis als Japan aufweisen. Derzeit beträgt die Tordifferenz der Japaner -1, die Elfenbeinküste steht bei 0. Mit folgenden Spielern wollen die Nationalmannschaften heute in ihr letztes WM-Vorrunden-Spiel gehen:

  • Japan: Kawashima – Uchida, Yoshida, Konno, Nagatomo – Yamaguchi, Hasebe – Okazaki, Honda, Okubo – Osako. Trainer: Zaccheroni
  • Kolumbien: Ospina – Zuniga, C. Zapata, Yepes, Armero – Aguilar, C. Sanchez – Cuadrado, James, Ibarbo – Gutierrez. Trainer: Pekerman

Japan – Kolumbien Live-Stream: Das Spiel in der ZDF Mediathek online sehen

Anstoß der Partie Japan gegen Kolumbien ist um 22:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit in der Arena Pantanal von Cuiaba. Der Portugiese Pedro Proenca wird als oberster FIFA-Schiedsrichter ein genaues Auge auf den Spielverlauf werfen. Ihr könnt das Spiel dagegen auf dem Digitalkanal ZDFinfo verfolgen. Als Kommentator wird Wolf-Dieter Poschmann das Spiel begleiten. Falls ihr keinen Fernseher parat habt oder das Spiel Griechenland gegen Elfenbeinküste auf dem TV-Gerät läuft, könnt ihr die Partie auch im Internet verfolgen. Den kostenlosen Japan – Kolumbien Live-Stream findet ihr in der ZDF Mediathek.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.