Sport im TV

WM 2014: Ecuador gegen Frankreich in Gruppe E

Um 22:00 Uhr wird in der WM-Gruppe E unteranderem die Partie Ecuador gegen Frankreich angestoßen. Übertragen wird sie im Fernsehen jedoch nicht komplett, sondern nur im Rahmen der WM-Konferenz im Ersten. Wer das Spiel in voller Länge sehen will, muss den Fußball Livestream im Internet nutzen.

Ecuador – Frankreich Live-Stream und TV-Übertragung im Ersten

Ecuador Frankreich Live-Stream Fußball WMHeute Abend finden um 22:00 Uhr die letzten Vorrundenspiele der WM-Gruppe E statt. Während Honduras auf die Schweiz trifft, spielt Ecuador gegen Frankreich. Die Équipe Tricolore, wie die französische Nationalmannschaft häufig genannt wird, hat bereits ihr Ticket für die K.o.-Runde fest in der Hand. Die ARD verzichtet daher darauf, die Partie zwischen Ecuador und Frankreich in voller Länge im Fernsehen zu übertragen. Stattdessen zeigt sie im Ersten eine WM-Konferenz mit beiden Spielen der Gruppe E. Wer das ganze Spiel Ecuador gegen Frankreich live sehen will, muss stattdessen auf den Fußball WM Live-Stream der ARD Mediathek ausweichen.

Wann kommt Ecuador ins WM-Achtelfinale 2014?

Spannung verspricht die Begegnung jedenfalls. Denn während Frankreich schon sicher im WM-Achtelfinale 2014 steht, muss Ecuador noch um den Einzug kämpfen. Mit drei Punkten liegt die Nationalmannschaft derzeit gleichauf mit der Schweiz und vor den Honduras mit null Punkten. Um an der K.o.-Runde teilnehmen zu können, muss einer der folgenden Fälle eintreten:

  • Ecuador und die Honduras gewinnen heute Abend
  • Ecuador und die Schweiz gewinnen, wobei Ecuador dann das bessere Torverhältnis aufweisen muss
  • Ecuador spielt Unentschieden und Honduras gewinnen
  • Beide Spiele enden Unentschieden
  • Ecuador verliert und Honduras gewinnt, wobei Ecuador dann das bessere Torverhältnis aufweisen muss

Die voraussichtlichen Aufstellungen heute Abend

Ecuador: Dominguez – Paredes, Guagua, Erazo, W. Ayovi – Noboa, Gruezo – A. Valencia, Montero – E. Valencia, F. Caicedo

Frankreich: Lloris – Debuchy, Koscielny, Sakho, Evra – Sissoko, Pogba, Matuidi – Valbuena, Giroud, Benzema

Ecuador – Frankreich im Live-Stream der ARD Mediathek und WM-Konferenz im TV

Anstoß der Partie Ecuador gegen Frankreich ist um 22:00 Uhr deutscher Zeit. Gespielt wird im Estadio do Maracana von Rio de Janeiro unter den wachsamen Augen des ivorischen Schiedsrichters Noumandiez Desire Doue. Im Fernsehen wird die Partie nur im Rahmen der Fußball-Konferenz im Ersten gezeigt, während bei Einsfestival das Parallelspiel Honduras gegen Schweiz läuft. Falls ihr trotzdem das komplette Spiel sehen wollt, müsst ihr die ARD Mediathek oder die Sportschau FIFA WM App öffnen. Dort bietet der Sender einen Ecuador – Frankreich Live-Stream kostenlos online an. Als Reporter ist für die ARD Gerd Gottlob im Einsatz.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.