Das Sommerhaus der Stars

© MG RTL D / Stefan Menne

Vorschau: Das passiert in der dritten Sommerhaus-Folge

Am Mittwoch, den 16. August, steht die dritte Folge vom Sommerhaus der Stars 2017 bei RTL an. Welche Spiele müssen die Stars dieses Mal bestreiten und wer wird das Sommerhaus nach der Nominierung verlassen müssen?

Sommerhaus-Vorschau 16.08.17

In der letzten Woche tat sich einiges: Jana und Manni verließen das Sommerhaus auf eigene Faust, die Bewohner stritten, dass die Fetzen flogen und die Nominierung fiel komplett aus. Was erwartet uns diese Woche im „Irrenhaus von Portugal“?

Heute gibt es drei Spiele und da wird jeder gefordert, ob Mann, ob Frau, ob das komplette Paar. Diese Paarspiele sind immer besonders interessant, führen sie doch oft zu Missmut…

„Zeig mir mein Gesicht“ (Männerqualifikation)

Hier ist Geschick gefragt – die Männer müssen die Gesichter der Frauen zusammenpuzzeln. Während sie dies versuchen, stellen ihnen die Damen Fragen zu sich und auch zur Beziehung. Für jeweils zehn richtig beantwortete Fragen wird am Ende des Spiels eine Minute gutgeschrieben. Maximal stehen ihnen zehn Minuten zur Verfügung. Der Gewinner darf entscheiden, wer nicht am Paarspiel teilnehmen darf.

„Reinen Wein einschenken“ (Frauenqualifikation)

Die Frauen finden auf einem Tisch einen Kartenstapel vor. Auf diesen Karten sind diverse Aussagen zu verschiedenen Bewohnern des Sommerhauses. Diese Eigenschaften müssen sie nun zuordnen. Wer die meisten Stimmen bekommt, dem wird Wein in ein vor ihm stehendes Glas eingeschenkt. Das Spiel ist beendet, wenn das erste Glas überläuft.

„Vollgeparkt“ (Paarspiel):

Beim Paarspiel gilt es ein Auto zu beladen, es zu fahren und auch noch einzuparken. Die Gegenstände müssen so ins Auto eingeladen werden, dass sich die Türen und der Kofferraum auch noch schließen lassen.

Anschließend setzt sich der Mann auf den Fahrersitz und die Frau auf den Beifahrersitz – das Auto muss nun eingeparkt werden. ABER so einfach wird es ihnen nicht gemacht, der Mann muss die Blindbrille aufsetzen und die Frau ihn in die Parklücke navigieren. Wichtig ist, dass alle vier Räder innerhalb der Markierung sind wenn die Zeit stoppt.

Das schnellste Paar beim Spiel „Vollgeparkt“ ist von der Nominierung geschützt und definitiv eine Runde weiter.

Hier noch ein paar Bilder zur Show…

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.