Reality TV

„Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“ – RTL bestätigt Sendetermin und Moderator


Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika

„Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“ Der Trash-Sommer beginnt und lange mussten wir auf ein Statement von RTL warten. Nun endlich bestätigt der Sender seine Promiausgabe des „Dschungelcamps“ in der WĂĽste Namibias. Anders als bisher angenommen, geht es nicht unter dem Titel „Outback Namibia“ oder „WĂĽstencamp Namibia“ On Air.

Die Sendung wird am Mittwoch, den 10. Juli 2013, um 20.15 Uhr auf die deutschen Bildschirme kommen. Dies bestätigte RTL gegenĂĽber DWDL.de. Es wird also ein Zusammenspiel mit dem ebenfalls neuen Format „Mama Mia„.

Andreas Jancke (Moderator)Die Spekulationen um einen neuen Moderator finden hiermit auch ein Ende, denn der wurde nun ebenfalls offiziell bestätigt. Der Kölner Sender setzt  auf einen Newcomer – zumindest in der Rolle als Moderator. Andreas Jancke wurde bekannt durch die ARD-Dailysoap „Verbotene Liebe“ und sammelte bei DMAX und n-tv erste Moderationserfahrungen.

Zu den Teilnehmern zählen unter anderem Senna Guemmour, Barbara Herzsprung, Sarah Knappik, Kader Loth, Fiona Erdmann, Ingrid Pavic und Sophia Wollersheim (wir haben bereits berichtet). Nun sind wir gespannt, wann ProSieben mit seinem Trash-Promi-Format „Reality Queens am Kilimandscharo“ nachziehen wird (siehe Artikel). Der Sender hat dafĂĽr die Rechte an dem holländischen Format „Reality Queens in the Jungle“ erworben, fĂĽr das auch RTL Interesse gezeigt hatte. Nun freuen wir uns aber erstmal auf „Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“ und auf zwei unserer ehemaligen Big Brother-Kandidatinnen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare