Reality TV

Sat.1 will auch ein W├╝stencamp und hat wohl erste Kandidaten

Kaum haben wir die RTL-Programm-Neuigkeiten mit Outback-Namibia verdaut (wir berichteten), schon gibt’s auch von Sat.1 Reality-Kost f├╝r den Fernseh-Sommer. BILD will erfahren haben, dass der neue Big Brother-Haus-Sender Sat.1 im Juli sogenannte Promis ebenfalls in ein W├╝stencamp schicken und den afrikanischen Kontinent mit mehr oder eher weniger illustren Stars und Sternchen bev├Âlkern will. Uns Zuschauern will man das Ergebnis dann im August pr├Ąsentieren.

Mit von der Sat.1-W├╝stenpartie laut BILD-Informationen: Nadja Abd El Farrag und Micaela Sch├Ąfer – nat├╝rlich wurde auch Georgina B├╝lowius angefragt. Auch in der Sat.1-Variante von Dschungelcamp oder „Outback-Namibia“ werden diese erfolgshungrigen Stars und Sternchen dann durchs Land ziehen und diverse Aufgaben zu erf├╝llen haben.

Vom Dschungel- zum W├╝stencamp: Ziehen andere Sender nach?

So langsam gehen den Sendern sicher die Ideen zu ganz neuen, gro├čen Formaten aus. Alles orientiert sich an den Knaller-Quoten von Big Brother und dem Dschungelcamp. Also wird der Show-Platz einfach von Australien nach Afrika verlagert. Anstatt Palmenwedel und Badeteich gibt es nun Sand ohne Ende, ohne erfrischenden Badeteich, geschweige denn mehr Meer. Challenges ohne be├Ąngstigende Krokodile oder Ekelpr├╝fungen mit K├Ąnguruhoden – kann das lustig werden? Naja, Schlangen und W├╝stenm├Ąuse tun es schlie├člich auch…

Doch zieht man die wagehalsigen Kandidaten in Namibia und Tansania dem Pool der abenteuerbegeisterten und finanziell klammen „Promis“ ab, ergibt sich die bange Frage: Wer zieht ins Big Brother-Haus ein? Wer ist noch in Deutschland geblieben und zieht nicht ins W├╝stencamp? Wenn Ihr selbst recherchieren wollt, wer schon verplant und nach Namibia zum „Outback“ unterwegs ist, k├Ânnt Ihr das hier tun.

Gef├Ąllt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare