Reality TV

„Reality Queens auf Safari“ – Teilnehmerinnen bekannt

TV/ Reality Girls auf Safari

„Reality Queens auf Safari“ nimmt langsam Formen an. Die Teilnehmerinnen stehen fest. Hier die Liste der Promis, welche für ProSieben ins Rennen gehen werden, sie wurden alle bereits vom Sender bestätigt.

Micaela Schäfer (BB10)
Sabrina Lange (BB1)
Bettie Ballhaus (BB9)
Gabriella De Almeida Rinne (Sängerin bei der ProSieben Casting Band „Queensberry“)
– Tessa Bergmeier (GNTM 2009)
– Kelly Trump (Moderatorin und ehemalige Pornodarstellerin)
– Tialda van Slogteren (Sängerin bei der ProSieben Casting Band „Room2012“)
– Nina Kristin (Schauspielerin,Sängerin und Model)
Janina Youssefian (Playmate im Playboy von 2001)
– Julia Fljat (Bekannt aus dem Youtube Channel „Sexy Julia“)
– Nancy Senga (Model)
– Sunny S. Woodpecker (Model)

"Reality Queens auf Safari""Reality Queens auf Safari"Wir werden euch die Kandidatinnen und den Moderator noch einzeln vorstellen, damit ihr die meist unbekannten Damen auch zuordnen könnt. Der Artikel folgt in Kürze!

 

"Reality Queens auf Safari"

„Reality Queens auf Safari“ startet im August

Daniel AmatiBereits am 22. August geht die neue Promiliga auf Sendung. Wie der Privatsender nun bekannt gab, startet seine Reality-Show an besagtem Donnerstag. Bis 22.30 Uhr soll das Format gehen, geplant sind fünf Folgen. Eine Folge wird also deutlich länger gehen als beim Kölner Sender RTL und „Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“. Daniel Aminati moderiert die von Eyeworks produzierte Show „Reality Queens auf Safari.

Wir sind gespannt, wie sich die geballte Frauenpower von ehemaligen Big Brother-Bewohnerinnen schlagen wird. Micaela Schäfer ist nicht gerade für ihr Durchhaltevermögen bekannt, bei Big Brother strich sie schon sehr früh die Segel und zog freiwillig aus. Anders Sabrina aus der ersten Staffel, sie ist zäh und wird sicherlich bis zum letzten „Schnaufer“ kämpfen. Bettie Ballhaus wird man beobachten müssen, schwer einzuschätzen wie sie die Strapazen meistern wird.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare