Reality TV

Gottschalk und Jauch zusammen in einer großen RTL-Show

Im September startet RTL mit "Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen alle". Das Dream-Team der deutschen Fernsehunterhaltung, die beiden - seit dreißig Jahren auch privat eng befreundeten - TV-Show-Dinos Thomas Gottschalk und Günther Jauch gehen mit ihrer ersten gemeinsamen TV-Show "On Air".

Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen ALLE

Das Moderatoren-Duo stellt sich damit zum ersten Mal im Doppelpack dem Fernseh-Publikum. „Die 2“ treten in der Quiz-Show gegen ihr eigenes Publikum – 500 Mitspieler im Studio und interaktiv ganz Deutschland – an und kämpfen gegen sie um 100.000 Euro.

Gottschalk und Jauch am Montag? Warum eigentlich?

RTL braucht dringend neuen Schwung. Beim Gesamtpublikum schrumpfte der Marktanteil auf 10,8 Prozent, beim Publikum unter 50 auf 13,6. Zunächst hat RTL von dieser interaktiven Live-Wissenssendung zwei Ausgaben im Herbst geplant. Für eine so große Live-Show ist der Montagabend ein eher ungewöhnlicher Sendeplatz, doch der Samstagabend ist Oliver Pochers Show „Alle auf den Kleinen“ zugesprochen worden, der an diesem Abend allerdings in zeitliche Konkurrenz mit ProSieben „Schlag den Raab“ gerät. Dieser Quotenkampf-Situation wollte RTL „Die 2“ vermutlich nicht aussetzen, zumal Gottschalk zuletzt mit einem Vorabend-Talk in der ARD floppte.

„Die 2 – Gottschalk & Jauch gegen alle“: die Spielregeln

In Fragerunden mit Aktions-, Schätz- und Quiz-Spielen muss sich das Duo mit „viel Köpfchen, Teamgeist, Körpereinsatz und Fingerspitzengefühl beweisen“. Im Studio sitzen 500 Mitspieler, die gegen Jauch und Gottschalk antreten und auch die Fernsehzuschauer können von Zuhause aus mitspielen und Fragen per Telefon, Internet oder SMS beantworten. Jeder Teilnehmer erhält dabei die Chance, direkt ins Studio durchgestellt zu werden und bei richtiger Antwort 2.000 Euro zu gewinnen. Auch sind im Studio direkt sogenannte „Aktionsrunden“ geplant, in denen ein Studiokandidat gemeinsam mit einem Prominenten gegen das Team Gottschalk/Jauch antritt.

„Die 2 – Gottschalk & Jauch gegen alle“: Das Finale

Sind die beiden nun schlagfertig genug, um sich gegen Zuschauer aus dem Studio-Publikum, prominente Gäste oder auch gegen „Die Weisheit Deutschlands“ durchzusetzen?
Der Studiokandidat, der am Ende der Sendung die meisten richtigen Antworten in der kürzesten Zeit gegeben hat, tritt im Finale persönlich gegen Gottschalk und Jauch an und hat die Chance, bis zu 100.000 Euro zu gewinnen.
Das Finale besteht ebenfalls aus Schätzfragen und jede richtige Antwort verdoppelt alle bisher erspielten Punkte. Auch hier kann GANZ DEUTSCHLAND wieder mitspielen und das Ergebnis tippen. Der Studiokandidat darf die „Antwort Deutschlands“ im Finale für sich nutzen. Aber die so genannte „Weisheit der Vielen“ gibt es nicht ohne finanziellen Verlust, denn jedes Mal, wenn er auf diese zurückgreift, muss er mit dem hilfreichen Anrufer die 100.000 Euro teilen. Nimmt er einen solchen Zuschauer-Joker zweimal in Anspruch, wird der Gewinn gedrittelt. Je nachdem, wie oft er die Hilfe Deutschlands in Anspruch nimmt, wird das Geld dann im Falle eines Sieges aufgeteilt.

Das Live-Duell der Titanen, von dem zunächst nur zwei Ausgaben im Herbst geplant sind, wird von Barbara Schöneberger moderiert.

Ausstrahlung: 09. September 2013 – 20.15 Uhr auf RTL

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare