Sabrina Love Island 2017 Bewohner Kandidaten Teilnehmer

© RTL2

Love Island-Sabrina ist beim Date zunächst zurückhaltend

Love Island-Sabrina ist anders als viele ihrer Mitstreiterinnen. Sie gibt nicht alles sofort von sich preis und ist auch beim Daten eher abwartend als forsch. „Ich bin dafür bekannt, dass ich mich zurückhalte“, erklärte sie noch vor ihrem Einzug in die Love Island-Villa. Single-Frau Sabrina betonte zudem, es sei ihr durchaus auch wichtig „nett angesprochen“ zu werden. „Wenn mir die Anmache nicht passt, dann bin ich da auch sehr direkt“, erklärte die 25-Jährige, die als Model und Kellnerin arbeitet.

Stilbewusst und klassisch: So ticket Love Island 2017-Bewohnerin Sabrina

Die 1,78m große Love Island 2017-Bewohnerin ist auch sonst sehr stilbewusst und kleidet sich entsprechend mit klassischen und gedeckten Farben. Logisch, dass dann auch konservative Liebeselemente wie Romantik eine Rolle für sie spielen. Ihre längste Beziehung dauerte insgesamt vier Jahre – und ihren damaligen Freund hat sie mit einem romantischen Date überrascht: Auf ihn wartete nämlich ein leckeres Candlelight-Dinner im Regenwald auf Bali. „Für mich hat leider noch keiner so etwas Schönes gemacht“, zeigt sich die 25-Jährige betrübt.

Islanderin Sabrina: Ihr wurde schon mehrfach das Herz gebrochen…

Schon des Öfteren wurde Islanderin Sabrina das Herz gebrochen. „Ganz klassisch. Ich sag nur, Ex-Freund und die beste Freundin…“ Dass ihr Traummann daher auch eher innere als äußere Erwartungen erfüllen sollte, überrascht da nicht. Doch Love Island-Sabrina schwärmt auch für gut aussehende Männer – etwa von Ian Somerholder. Der US-amerikanische Schauspieler war unter anderem in der beliebten Serie „Vampire Diaries“ zu sehen. Doch Sabrina weiß auch, was sie gar nicht anmacht: „Bodybuilder, definitiv, die sind raus.“ Auch Machos haben bei ihr keine Chance…

Zwar gibt es unter den männlichen Love Island 2017-Bewohnern auch Machos, doch auch tiefsinnige Gesprächs- und Flirtpartner wird Sabrina auf Love Island wohl finden. Dies muss sie auch, denn wer zum Einzelkämpfer mutiert, der hat bei diesem TV-Abenteuer keine Chance. Nur mit Partner hat man die Berechtigung überhaupt auf der Liebes-Insel bleiben zu können. Schafft man es nicht sich jemanden zu angeln, müssen die Koffer gepackt und Love Island verlassen werden…

Fan von Sabrina? Teile und bewerte das Profil!