David Odonkor Promi Big Brother 2015

© SAT.1/Guido Engels

Promi Big Brother 2015: David Odonkor kämpfte für Deutschland

Er ist einer der erfolgreichsten Promi Big Brother Kandidaten 2015. David Odonkor ist ehemaliger Fußball-Profi und dürfte alle Qualitäten eines echten Stars mitbringen. Schon 2004 schaffte es der Sohn eines Ghanaers und einer Deutschen in die U21-Nationalmannschaft, zwei Jahre später wurde er vom damaligen Bundestrainer Jürgen Kliensmann in die A-Nationalmannschaft berufen. David Odonkor trug seinen Teil zum Erfolg der damaligen Elf bei – beim Vorrundenspiel gegen Polen lieferte er in den letzten Minuten eine wichtige Flanke, die Oliver Neuville für das entscheidende Tor im Spiel nutzen konnte.

Fußballprofi statt Briefträger: So wurde David Odonkor zum Fußballstar

Odonkor wollte eigentlich Briefträger werden, doch nachdem er seit 1998 in der Jugendmannschaft von Borussia Dortmund spielte und ab 2002 sogar für die erste Mannschaft auflaufen durfte, war die Ausbildung bei der Deutschen Post kein Thema mehr. Seine Fußballkarriere stand nun im Mittelpunkt. David Odonkor konnte schnell erste Erfolge feiern. Schon in seiner ersten Saison in der Bundesliga wurde er zusammen mit dem BVB deutscher Fußballmeister.

Nach der WM konnte David Odonkor an alte Erfolge nicht mehr anknüpfen

2006 verließ er den Verein und ging zum spanischen Erstligisten Betis Sevilla. Nachdem er dort nicht an die bisherigen Erfolge anknüpfen konnte, stieg auch der Verein in die zweite Liga ab. David Odonkor wechselte 2011 zunächst zu Alemannia Aachen, bevor es dann zum FC Hoverla-Zakarpattya Uschhorod in die Ukraine ging. Nach seiner Zeit in der dortigen Premjer-Liha beendete David Odonkor seine Profikarriere – Grund waren anhaltende verletzungsbedingte Ausfälle. Beim SC Verl nahm er unmittelbar im Anschluss Trainertätigkeiten auf. Anfang 2015 wurde er Trainer von TuS Dornberg, einem Westfalenligisten. Drei Monate nach Amtsantritt trat Odonkor jedoch wieder zurück.

David Odonkor bei Promi Big Brother 2015

Doch auf der Ersatzbank will David Odonkor nicht sitzen – seine nächste Station: Promi Big Brother. Der Ex-Fußball-Profi verabschiedet sich damit komplett vom Fußball und wird unter anderem auf Kandidaten wie Manowin Fröhlich oder Ex-Tennisprofi Daniel Köllerer treffen. Ob sich David Odonkor für die Frauen im Haus interessiert (Sarah Nowak etwa hat ja schon einigen Männern den Kopf verdreht), ist fraglich. Odonkor lebt zusammen mit seiner Frau in Bielefeld. Sie haben eine gemeinsame Tochter.

Fan von David Odonkor? Teile und bewerte das Profil!