Mia Julia Promi Big Brother 2014 Bewohner Kandidat Teilnehmer Kopf

© SAT.1/Willi Weber

Mia Magma (oft nun nur noch Mia Julia), bürgerlich: Julia Brückner, ist eine deutsche Sängerin und ehemalige Pornodarstellerin. Sie gab ihr Filmdebüt in „Das Sennenlutschi“, der im Frühjahr 2010 bei Magmafilm erschien. Daraufhin wurde sie vom Label als Exklusivdarstellerin verpflichtet. Im selben Jahr bekam sie den Erotixxx Awardals „Best German Newcomer 2010“. Am 21. Februar 2013 stand sie für die RTL II – Exklusiv die Reportage „Die Heißesten Profi-Tipps fürs Schlafzimmer“ und am 2. Mai 2013 folgte „Vom Poppstar zum Popstar“. In der deutschsprachigen Ausgabe von Penthouse war sie unter den Namen Mia Magma und Mia Julia Brückner Penthouse im Dezember 2013/Januar 2014 Pet des Monats.

Mia Julia: Promi Big Brother 2014 soll zeigen, wer sie ist

Über ihren Aufenthalt im Promi Big Brother-Haus sagt sie: „Ich freue mich darauf, neue Leute kennenzulernen und in neue Lebenssituationen zu kommen, in die ich sonst im Alltag vielleicht nicht kommen würde. Ich hoffe, dass die Leute mal sehen, wie ich wirklich bin. Ich will einfach mal aus dieser Schublade raus. Ich bin in den Medien und in der Bevölkerung schon echt tief in der Porno-Ecke verankert. In diese Schublade passe ich vom Charakter aber gar nicht rein.“

Im Haus wird sie am meisten ihren Mann vermissen. Sie sind nun bereits seit fünf Jahren verheiratet und in dieser Zeit waren sie keine einzige Nacht getrennt. Das wird eine sehr große Challenge für sie persönlich.

Mia Magma war gestern, Mia Julia freut sich auf ihre Promi Big Brohter Mitbewohner

Coole Leute möchte sie im Haus haben, Leute mit denen sie reden kann und auch bei Bedarf mal ihr Herz ausschütten kann. Hat sie eine Vorahnung was im Haus passieren könnte? Sie hat: „Ich glaube Big Brother hat im Haus ein ordentlich buntes Trüppchen mit unterschiedlichsten Charakteren zusammengestellt. Ich glaube, dass vielleicht sogar Freundschaften entstehen. Das würde mich persönlich total freuen. Aber ich glaube auch, dass es heftige Diskussionen und ordentlich Zoff geben wird.“

Absolut keinen Bock hat sie auf Mega-Zicken oder Diven, die kann sie überhaupt nicht ab und demnach auch nichts anfangen. Der Traummitbewohner „wäre ein interessanter Mensch, der schon viel erlebt hat, der aktuell auch noch spannende Dinge macht und der eben viel zu erzählen hat. Natürlich muss er auch witzig sein, das finde ich immer ganz wichtig. Ich steh einfach total auf Menschen mit Humor. Ich lache total gerne und mach selber auch immer viel Quatsch und Schmarrn. Es wäre schon ganz cool, wenn es noch einen zweiten Clown gäbe, mit dem ich dann zusammen abgehen kann.“

Fan von Mia Julia? Teile und bewerte das Profil!