Als Aleksandra Bechtel sich 1993 bei dem neu gegründeten TV-Sender VIVA zum Casting vorstellt, ahnt sie nicht, dass sie Jahre später ein fester Bestandteil der deutschen TV-Landschaft sein wird.
Die Tochter einer Lehrerin und eines Juristen wird 1972 in Hilden geboren. Nach dem Abitur brach sie aus der bürgerlichen Beschaulichkeit aus und tourte einige Zeit mit der Punk-Band „Bad Brains“, die sie in Düsseldorf bei einem Konzert kennengelernt hatte, durch Amerika. Wieder in Deutschland begann sie eine Lehre als Verlagskauffrau.
Parallel zu ihrer Ausbildung moderierte sie bei VIVA und prägte viele Jahre mit Sendungen wie „Interaktiv“ und „Amica TV“ das Gesicht des erfolgreichen deutschen Jugendsenders. 1996 kam eine weitere Herausforderung: Aleksandra präsentierte knapp zwei Jahre zusammen mit ihrem Kollegen Matthias Opdenhövel die RTL II-Sendung „Bitte lächeln“: „Dort haben wir die Disziplin gelernt, fünf Sendungen am Tag aufzuzeichnen und unsere eigenen Texte zu schreiben“.
John de Mol entdeckte Aleksandra Bechtel bei einem Auftritt in der „Harald Schmidt-Show“ und engagierte sie für „Big Brother“. In den Staffeln zwei und drei übernahm sie die Außenmoderation, während sie in der vierten Staffel bereits die alleinige Moderatorin von Big Brother – The Battle wurde.
In den kommenden Jahren moderierte sie Shows wie die „Disney Filmparade“ oder „Sketch Mix“ bis sie 2008 zu RTL II zurückkehrt: Sie moderierte die romantische Doku-Soap „Heirate mich! Geheimprojekt Traumhochzeit“. Zuletzt stand sie mit ihrem Kollegen Jochen Bendel bei „Die neue Hitparade“ wieder für RTL II vor der Kamera.
Mit Beginn des Jahres 2010 startet ihre Rückkehr zu Big Brother. An der Seite von Alida Lauenstein, die die Außenmoderation übernahm, moderierte sie die Jubiläumsstaffel des Erfolgsformates. Auch ein knappes Jahr später, 2011, moderierte sie die elfte Staffel von Big Brother. Mit Ausnahme der Eröffnungsshow, die aufgrund der Babypause von Aleksandra Bechtel von Sonja Zietlow moderiert wurde, übernahm sie ab dem 09.05.2011 die Moderation von Big Brother 11. Aleksandra Bechtel hat zwei Söhne und lebt mit ihrer Familie in Köln.

Fan von Aleks Bechtel? Teile und bewerte das Profil!