Header image
Youtopia
Youtopia Bilder

© privat

Das Aus für Youtopia? Talpa nimmt Stellung zu den Vorwürfen der letzten Zeit

Ist der Traum von Youtopia bald ausgeträumt oder findet Don Diego noch eine Lösung und sichert den Fortbestand von Youtopia? Es gab einigen Zoff rund um das Gelände in Zeesen - nun bezog Talpa Germany Stellung zu den Ereignissen...

Zoff rund um Newtopia

Erst kürzlich erlebten die Fans eine herbe Enttäuschung, mitten im Livestream endete auf einmal die Übertragung aus Youtopia, Zeesen. Seither gibt es verschiedene Spekulationen (wir haben berichtet). Auch wurden die Videos auf Youtube gelöscht und auch da konnte man nur vermuten von wem diese Löschung ausging und vor allem, warum. Nun kommt langsam aber sicher Licht ins Dunkel…

Talpa Stellungnahme zur Nutzung des ehemaligen Newtopia-Sets

Talpa Stellungnahme

Talpa Germany

Nach den ganzen Irrungen und Wirrungen rund um Don Diego und sein Projekt auf dem ehemaligen Newtopia-Gelände veröffentlichte nun Talpa Germany eine Stellungnahme:

„Die derzeitige Nutzung der sich auf dem ehemaligen Newtopia-Gelände befindlichen Scheune erfolgt explizit ohne unser Einverständnis und verletzt zusätzlich die unterschiedlichen Parteien an einer derartigen Nutzung zustehenden Rechte.

Darüber hinaus darf die Scheune aber auch aus bauordnungsrechtlichen Gründen nicht in dieser Form genutzt werden. Die bauordnungsrechtliche Genehmigung bezog sich allein auf die Nutzung der Scheune etc. im Rahmen der Newtopia-Dreharbeiten.

Wir sind nunmehr behördlich verpflichtet, die Scheune etc. zurückzubauen. Diesbezüglich sind wir bereits seit längerem im Gespräch, sowohl mit dem Bauordnungsamt, das uns exxplizit auf die derzeitige baurechtswidrige Nutzung hingewiesen hat, als auch mit den auf Seiten des Verpächters zuständigen Organen/Vertretern,  um eine Klärung herbeizuführen. Detailliertere Angaben können wir aufgrund des laufenden Verfahrens nicht machen.

Talpa Deutschland.“

Bedeutet die Talpa Stellungnahme das Aus für Newtopia?

Ist das nun das Ende für Youtopia? Wir wissen es nicht. Sicher dürfte sein, dass Don Diego und seine Mitbewohner wohl um ihren Lebenstraum kämpfen werden und auch die Unterstützung der Fans dürfte ihnen sicher sein.

Es scheint jedoch hier um baurechtliche Dinge zu gehen und da dürfte selbst Talpa keine freie Hand haben. Es war schon immer im Gespräch, dass die Scheune in diesem Jahr abgerissen und das Gelände komplett zurückgebaut werden sollte. Wir bleiben auf alle Fälle für euch dran und werden berichten, wie es weiter geht – hoffentlich weiter gehen wird.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare