Header image
Newtopia News
Newtopia eingestellt

© Sat.1/Talpa

Spendenaktion und Auszug: Das sind die letzten Tage der Pioniere in Newtopia

Der Livestream wurde zwar schon abgestellt, doch das Experiment Newtopia ist für die Pioniere noch nicht gänzlich beendet. Nun steht fest, wie die Pioniere ihren letzten Tag bestreiten und was mit dem Geld passiert, das die Pioniere erarbeitet haben.

Am heutigen Montag, dem 20. Juli 2015, hat Sat.1 bekannt gegeben, dass Newtopia noch in dieser Woche zu Ende gehen wird. Auch die Pioniere erfahren noch am selbigen Tag 154 der Newtopia-Zeitrechnung, dass das Experiment gescheitert ist und sie zurück in ihr altes Leben gehen müssen. Doch die Kandidaten werden nicht direkt vor die Türe gesetzt, wie Bauer Heiko auf Facebook bekannt gegeben hatte. Noch bis Mittwoch sollen demnach in Newtopia bleiben.

Newtopia-Auszug wird im Fernsehen gezeigt

Wie sie ihre letzten Tage auf dem Gelände in Königs Wusterhausen konkret gestalten werden, will Sat.1 allerdings erst demnächst bekanntgeben. Klar ist jedoch, dass die Zuschauer noch sehen werden, wie die Pioniere vom Newtopia-Ende erfahren und wie sie auf die Nachricht reagieren. Dies bestätigte uns ein Sendersprecher, nachdem den Livestream-Zuschauern diese Bilder durch die vorzeitige Abschaltung verwehrt geblieben sind.

Update: Spendenauktion am letzten Newtopia-Tag

Zwischenzeitlich veröffentlichte Sat.1 bereits ein Video auf newtopia.de, in dem die Macher den Pionieren das Aus der Sendung verkünden. Dort wurde auch erklärt, wie es mit den Pionieren in Newtopia weitergeht. Während die Kandidaten den Dienstag noch für sich haben, steht am Mittwoch eine große Abschiedsaktion an. So steht um 12:00 Uhr eine Auktion, bei der Gegenstände aus Newtopia für einen guten Zweck versteigert werden. Dort werden sowohl private Objekte als auch in Newtopia hergestellte Produkte angeboten. Parallel dazu können kleinere Gegenstände über einen Flohmarkt erworben werden. Die Einnahmen gehen an den gemeinnützigen Verein „Die Arche“, der sich für Kinder aus sozial benachteiligten Lebensumfeldern engagiert. Um bei der Auktion in Newtopia teilnehmen zu können, muss man sich jedoch erst über newtopia.de anmelden. Andernfalls erhält man keinen Zutritt zum Gelände.

Neben der Auktion gibt es am Mittwoch außerdem ein Wiedersehen der Pioniere mit ihren Freunden und Familien, mit denen sie sich gemeinsam von Newtopia verabschieden werden. Ausgestrahlt werden die Ereignisse vom Mittwoch am Freitag, dem 24. Juli 2015, ab 19:00 Uhr in der letzten Newtopia-Folge in Sat.1.

Newtopia-Ende: Pioniere entscheiden, was mit ihrem Geld passiert

Einen Gewinner wird es zum Newtopia-Finale, das am Freitag um 19:00 Uhr bei Sat.1 ausgestrahlt wird, übrigens nicht geben. Schon vor dem Start wiesen die Macher daraufhin, dass es anders als bei Big Brother keinen Sieger geben wird und der erwirtschaftete Gewinn stattdessen unter den verbliebenen Kandidaten aufgeteilt wird. Wie uns Sat.1 bestätigte, dürfen die Pioniere trotz des vorzeitigen Newtopia-Endes weiterhin selbst entscheiden, was sie mit ihren Einnahmen anstellen. Derzeit befinden sich in der Newtopia-Kasse übrigens 3.430,64 Euro, jedoch haben die Teilnehmer noch Verbindlichkeiten in Höhe von 1.233,49 Euro.

Premium-User erhalten Geld zurück

Zuschauer, die sich für den Newtopia Live-Stream im Internet einen Premium-Pass bestellt haben, bekommen den zuletzt überwiesenen Betrag vollständig zurückgezahlt. Nähere Informationen dazu verschicken Sat.1 und die Produktionsfirma Talpa per Mail. Auf BBfun.de könnt ihr euch derweil weiterhin zum Newtopia-Aus informieren oder mit uns Big Brother bei sixx, Promi BB in Sat.1 und das Sommer-Dschungelcamp 2015 verfolgen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare