Header image
Newtopia News

Tag der Antwort: Andre beantwortet Fragen – Gab es ein Drehbuch?

Nach seinem freiwilligen Auszug aus Newtopia meldet sich Andre per youtube. Er beantwortet Fragen der Fans und die sind manchmal etwas heikel. Geschickt umschifft er jedoch allzu neugierige Anliegen seiner Fans. Doch lest selbst...

Screenshot_1

Andre beantwortet die Fragen der Fans per Youtube

Ex-Pionier Andre hatte auf Facebook seinen Fans das Angebot gemacht, ihm Fragen zu sich selbst und Newtopia zu stellen. Das konnte alles sein was seine Zeit in Newtopia, seinen freiwilligen Auszug oder die Zeit danach betreffen könnte. Der Fan mit den meisten Likes kam in den Genuss, sich diese Fragen auszudenken und Andre zukommen zu lassen.

Am Anfang macht Andre darauf aufmerksam, dass er Fragen zu Internas oder vertraglich geregelte Dinge nicht beantworten kann und darf. Deshalb braucht man auf solche Antworten auch nicht zu hoffen. „Ihr wisst ja, wie das ganze Tritratrallala-Zeugs hier ist…“, so Andre die vertragliche Seite in seiner typischen Art.

Fragen, die Andre über sich und Newtopia beantworten musste

Gab es in Newtopia eine Regieanweisung oder ein Drehbuch?

Ganz klar nein. Er ist kein Schauspieler und auch die anderen Pioniere sind keine Schauspieler. Andre hat er sich „da drinnen“ nicht manipulieren lassen. Es gab auch keine Regieanweisung, er solle den Clown oder den Brüllaffen spielen. Andre macht es einfach Spaß zu singen und rumzubrüllen – zusammengefasst – den Affen zu spielen.

Könntest du dir vorstellen noch ein zweites Mal nach Newtopia zu gehen bzw. würdest du wieder rein gehen?

„Müsst ihr mal die Talpa fragen. Nein Spaß…“, sagt Andre. Er ist nun draußen und ihm geht es auch gut. Andre genießt sein Leben, hat seine Lebensfreude zurückgewonnen. Er könnte sich eventuell vorstellen wieder rein zu gehen, wenn das auch ein paar alte Pioniere täten.

Was sagst du dazu, dass die Pioniere die Kühe verkaufen wollen?

Ganz einfach, meint Andre: Er wird zusammen mit Lennert und Kalle eine „Kuhbefreiungsaktion“ starten.

Wer ist für dich der hinterhältigste Pionier gewesen und warum?

Andre sind solche Fragen sichtlich unangenehm und er nennt auch keine Namen. Dennoch streitet er nicht ab, dass es durchaus hinterhältige Pioniere gab. Er weist darauf hin, dass „wir“ es doch eigentlich viel besser mitbekommen haben als er selbst in Newtopia.

Welchen Pionier mochtest du am liebsten?

Andres liebster Pionier oder Pionierin war ganz klar Diellza, sie war wie eine Schwester für ihn.

Andre erzählt noch einiges mehr, er ermahnt auch „sein Ding“ zu machen, solange man es mit sich selbst vereinbaren kann. Schau euch einfach das Video einmal an…

Diskutiert mit uns in unserem Newtopia-Forum. Immer auf dem Laufenden werdet ihr auf unserer Newtopia-Facebook-Seite gehalten.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare