Header image
Newtopia News

Newtopia: Zusammenfassung Tag 27 – knackig und kurz

Nicht jeder Newtopia Zuschauer bekommt alles mit, was so den ganzen Tag über im Stream geschieht und deswegen fassen wir den Vortag aus dem Stream kurz, knackig und in Stichpunkten zusammen. Die wichtigsten Ereignisse von Tag 27 als Quickie...

Zusammenfassung Tag 27

BBfun

Newtopia: Zusammenfassung Tag 27

Rückblende: Was geschah am 15. März 2015?

Sebastian traf eine Enscheidung

Für Sebastian war es kein leichter Tag und seine Entscheidung machte er sich alles andere als leicht. Er musste einen der drei nominierten Personen Candy, Isolde oder Hans nach Hause schicken. Schon am Vorabend führte er noch etliche Gespräche und auch die hatten es schon teilweise in sich (wir haben berichtet). Nun war es also soweit – er teilte den Pionieren die Entscheidung gegen Isolde mit. Das traf vor allem Aurica und Tatjana, doch auch Peyman gefiel das ganz und gar nicht. Alle Versuche, den etwas aufbrausenden Hans nach Hause zu schicken waren kläglich gescheitert. Sebastian trifft seine eigenen Entscheidungen, daran sollten sie sich schon mal gewöhnen.

Ein Fisch geht ins Netz

Die selbstgebastelte Reuse erfüllt ihren Zweck und plumps, landete auch schon eine Forelle im Netz. Steffen lief schon im wahrsten Sinne des Wortes das Wasser im Mund zusammen. Letztendlich wurde dann aber auf Karolina Rücksicht genommen. Der Veganerin hätte der Verzehr des Fisches wohl große Probleme bereitet. Nochmal plumps und der Fisch war wieder dort wo er hingehört, im Wasser. Die nächste Idee – ein Hund soll her. Ob das so eine gute Idee ist, lassen wir mal unkommentiert. Soll sich jeder seine eigene Meinung bilden.

Spekulationen um den Kerstin-Ersatz-Kandidaten oder Kandidatin

Lennert spekuliert, was für eine Person als Ersatz für Kerstin nach Newtopia kommen könnte. Vielleicht eine „rothaarige, korpulente, autonome Punkerin, die Sekretärin ist“? Hans möchte lieber was zum fummeln. Eine intelligente und sexy Frau – er kann fummeln mit ihr und Candy diskutieren.

Außerdem wünscht sich Handwerker Lennert noch ein Schweißgerät, er könnte damit Kronleuchter bauen. Er möchte mit dem Verkauf der selbstgebauten Leuchter die Gemeinschaftskasse aufzustocken. Doch es wird nicht nur geredet, es wird auch gebaut. Das Grundgerüst konnten sie noch gestern fertigstellen, die Folie wird heute draufgebastelt und dann kann das neu gebaute Häuschen an seinen zukünftigen Standort gebracht werden.

Zusammenfassung Tag 27: Stimmungsbarometer – Harmonie in Newtopia

Vielleicht waren alle nach der Aufregung der letzten Tage erschöpft – auf alle Fälle herrschte nach der Entscheidung Sebastians Harmonie im sonst so aufbrausenden Newtopia-Völkchen. Man darf gespannt sein, wie lange diese Einigkeit anhalten wird.

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum. Ihr werdet auch immer aktuell in unserem Newtopia Tagebuch mit Text und vielen Bildern auf dem Laufenden gehalten. Schaut doch mal rein. Viel Spaß!

Viele Zuschauer wünschen sich Newtopia-Folgen auch am Wochenende. Wie stehst du dazu?

  • Werktags ist okay, aber bitte ohne tagelange Verzögerung zum Livestream.
  • Mir gefällt es, wie es ist.
  • Ja! Montag bis Sonntag soll es neue Folgen geben.
  • Mir egal. Ich guck das nicht.

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.