Header image
Newtopia News

Newtopia: Wird es am Ende einen Gewinner geben?

Am 23. Februar 2015 beginnt Newtopia - das größte TV-Experiment aller Zeiten und immer wieder tauchen die verschiedensten Fragen auf und diese wollen natürlich beantwortet werden...

Sieger

Sat.1

Gibt es bei Newtopia einen Sieger?

Die Pioniere fangen mit einem Startkapital von 5000 Euro an eine völlig neue Gesellschaft zu erschaffen. Wie sie das machen, ist ihnen überlassen. Es wird keine Regeln geben und die Produktion wird nur in ganz bestimmten Fällen (wir haben berichtet) ins Geschehen eingreifen.

Um Nahrung, Kleidung, Baumaterial, Saatgut und vieles mehr zu erwirtschaften, müssen sie ein Konzept entwickeln, wie sie ihr ihr Geld verdienen. Vieles ist möglich, beispielsweise können sie ein Theaterstück einstudieren und dies vor Publikum aufführen oder sie verkaufen Milch ihrer Kühe oder Eier ihrer Hühner. Das fehlt ihnen natürlich dann selbst im noch nicht vorhandenen Kühlschrank.

Sie müssen auch Strom bezahlen, sollten sie Wert auf diesen legen. Strom ist aber für Internet nötig, denn auch dort könnten sie ihre Produkte auf verschiedenen Plattformen zum Verkauf anbieten.

Am Ende der Zeit, geplant ist ein Jahr, wird dann das erwirtschaftete Kapital unter den Newtopia Pionieren aufgeteilt. Es gibt also keinen Sieger im klassischen Sinne – je mehr sie verdienen, desto mehr bleibt übrig und kann aufgeteilt werden. Es werden demnach alle zu diesem Zeitpunkt noch im Projekt befindlichen Kandidaten das Gelände als Sieger verlassen.

Sieger

© SAT.1 / David Suenderhauf

Wie können die Newtopia Teilnehmer Geld erwirtschaften?

Auf jede erdenkliche Weise. Wie oben bereits erwähnt, gibt es viele Möglichkeiten: Selbstgemalte Bilder verkaufen, Schnitzereien verkaufen, Führungen durch Newtiopia für das interessierte Publikum durchführen, Theateraufführungen, Lebensmittel verkaufen – ob das dann Eier oder der daraus gemachte Kuchen ist, bleibt ihnen überlassen. Später könnten die Pioniere sogar selbstgezimmerte Möbel verkaufen oder vielleicht tun sie sich zusammen, erfinden irgendetwas und melden darauf ein Patent an. Man sieht, alles ist denkbar.

Sie können aber auch komplett auf Geld verzichten und ihre Gesellschaft auf der Grundlage von Tauschgeschäften betreiben. Auch das wäre eine denkbare Möglichkeit.

Darf in Newtopia gejagt werden?

In Newtopia gibt es kaum Jagdwild, trotzdem gibt es vereinzelt ein paar Rehe. Da greifen aber wieder die deutschen Gesetze. Ohne Jagdschein kein jagen von Wild und es ist noch nicht bekannt, ob einer der Newtopia Kandidaten im Besitz eines solchen ist. Vielleicht ein NachrĂĽcker? Das ist aber pure Spekulation.

Ihr wollt euch mit Gleichgesinnten austauschen und über die Staffel sprechen? Kein Problem – meldet euch einfach im Newtopia-Forum an. Viel Spaß. Ganz neue Bilder vom Newtopia Gelände gibt es hier.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare