Header image
Newtopia News

Der Bürgermeister kommt erneut: Kein Wildpinkeln mehr!

Candy lehnt die Toilette in der Scheune ab. Der Freigeist zieht es vor, im Freien zu urinieren. Das ist den Pionieren schon lange ein Dorn im Auge, doch nicht nur ihnen. Heute kommt hoher Besuch nach Newtopia. Wer dieses heikle Thema mit Candy besprechen wollte? Der Bürgermeister höchstpersönlich...

Wildpinkeln

Sat.1/Talpa

Der Bürgermeister besucht die Pioniere erneut in Newtopia

Während die Pioniere zu Abend essen, klingelt es am Tor. Zuerst hörten sie die Durchsage nicht, doch die Stimme aus dem Off machte sie darauf aufmerksam. Steffen machte sich auf den Weg zum Tor und staunte nicht schlecht: der Bürgermeister von Königs Wusterhausen höchstpersönlich stand vor ihm und bat um Einlass. Was er wollte, das verriet er zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Als er in der Scheune ankam, fragten ihn natürlich sofort alle, was denn sein Besuch zu bedeuten hätte. Er wollte sie aber erst in Ruhe essen lassen – dies war nicht nötig – die Neugier siegte.

Wildpinkeln ist gegen das Gesetz

Was nun passierte, kann man nur aus den Reaktionen danach erahnen. Es gab ziemlich schnell einen sehr langen Cut. Die 360°-Kamera war zwar noch in Betrieb, man konnte aber nur verstehen, dass es um irgendwelche Gesetze ging und dass sich Candy ziemlich aufregte.

Wildpinkeln oder Pinkeln im Freien oder auch Urinieren außerhalb geschlossenen Räumen kann mit ziemlich empfindlichen Strafen geahndet werden. Da gibt es auch für einen Candy keine Sonderregelungen. Der Freigeist wollte den Bürgermeister überzeugen, dass man Gesetze auch ändern kann und kam mit ziemlich krassen Vergleichen. Diese wollen wir hier gar nicht näher ausführen.

Der Bürgermeister kam, um ihnen vor Augen zu halten, welche Strafen sie zu erwarten hätten und eine Verwarnung sprach er auch noch aus. Diese Toilettengänge auf dem Gelände können nicht weiter geduldet werden.

Wie kam es zu dieser Verwarnung wegen des Wildpinkelns?

Ein Livestream-Zuschauer hatte sich wohl beschwert und auch hatte das Oberhaupt der Stadt selbst ein Gespräch von Candy über dieses Thema im Fernsehen mitbekommen. Nun war er natürlich gezwungen zu handeln.

Andreia sprach davon, dass Fremdschämen bei ihr angesagt war und auch anderen Pionieren war die Situation peinlich. Conny regte sich über die Pioniere auf, die Candy nicht haben aussprechen lassen und Candy selbst war sich keiner Schuld bewusst.

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.