Header image
Newtopia News

Newtopia-Vorschau: Das passiert in Folge 8

Es ist einiges los in der neuen Welt Newtopia. Nicht alles davon ist Friede, Freude, Eierkuchen. Auch dort holt so manchen Pionier die Vergangenheit oder die Schattenseiten des Lebens ein. So auch an diesem Tag, der nicht für jeden eine freudige Überraschung parat hält...

Folge 8

Sat.1

Newtopia Folge 8 am 04.03.15: Tränen in „Newtopia“ – Ein Abschied macht alle traurig

Diellza bekommt einen Brief von ihrer Familie und der stürzt sie in tiefe Traurigkeit und Verzweiflung. Die Pioniere denken, dass diese Stimmung dem Heimweh geschuldet ist, welches jedem früher oder später zu schaffen macht. So ist es aber nicht, es ist weitaus schlimmer.

Folge 8

Sat.1

Ein familiärer Notfall – Diellza kann nicht mehr und wendet sich an die restlichen Newtopia-Pioniere: „Ich möchte euch bitten, dass ich Newtopia verlassen kann, um danach wiederzukommen und euch sage, wie es weitergeht. Aber ich muss erstmal gehen.“

Mit dem Worten  „Bitte geh, Familie geht vor“ verabschieden sich sich schweren Herzens von dem Model. Ein sehr emotionaler Abschied folgt. Nachdem sie ging, herrscht betroffenes Schweigen unter den Newtopia Teilnehmern. Am Lagerfeuer gibt es Trostschokolade und Aurica ist sich sicher: Aurica ist sich sicher: „Sie weiß, dass wir an sie denken.“ Wird Diellza zurückkommen? (Ja, sie wird – wir haben berichtet).

Folge 8

Sat.1

Newtopia Folge 8 am 04.03.15: Newtopia Pionier Hans hatte eine schwere Kindheit

Folge 8

Sat.1

Hans hat eine sehr aufbrausende und manchmal sogar aggressive Art und die hat die Newtopia Bewohner schon häufiger irritiert. Der Grund dafür liegt allerdings schon weit zurück in seiner Kindheit (wir haben im Detail berichtet). Im Gespräch mit Derk und Tatjana öffnet sich Hans und erzählt von seinem schwierigen Verhältnis zu seinem Vater. „So lange er gelebt hat, habe ich nicht gut schlafen können, weil ich immer Angst gehabt habe. Und wenn ich jetzt manchmal böse bin und Sachen sage, die euch aggressiv vorkommen, dann sind das halt Emotionen, die hochsteigen. Aber ich hasse Gewalt.“ Wird Hans seine Aggressionen in den Griff bekommen und seine laute Art etwas dämpfen können?

Folge 8

Sat.1

Newtopia Folge 8 am 04.03.15: Die Newtopia Pioniere verdienen ihr erstes Geld

Folge 8

Sat.1

Lange haben die Pioniere diskutiert und überlegt wie sie ihr erstes Geld verdienen können, welche Geschäftsidee sie als erstes umsetzen sollen. Jetzt stehen 15 neugierige Menschen vor den Toren von Newtopia und freuen sich auf eine geführte Tour. „Willkommen in ,Newtopia‘. Kommt rein“, begrüßt Tourguide Aurica die Gäste. „Ich freue mich, dass ihr alle da seid.“

Die Besucher bekommen das komplette Gelände präsentiert. Acker, Dusche, Stall oder Scheune, jeden Winkel bekommen die Besucher gezeigt. Am Schluss der Führung steht die Scheune noch auf dem Programm, in dieser bieten die Pioniere noch einiges Selbstgeschafftes an, beispielsweise bemalte Eier. Was sie dabei verdient haben und wie der aktuelle Kontostand ist, das haben wir hier zusammengefasst.

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare