Header image
Newtopia News

Von Chef bis Entertainer: Wer übernimmt welche Rolle in Newtopia?

Nun haben wir die Pioniere schon eine ganze Zeit beobachten dürfen und so langsam kann den Zuschauern keiner mehr was vormachen. Manche befinden sich mitten im Wandel, andere können nicht aus ihrer Haut. Alle vereint eine Tatsache: Sie müssen irgendwie miteinander klar kommen. Schauen wir uns die einzelnen Personen doch mal genauer an.

Rollen

Sat.1

Newtopia: Rollen sind klar verteilt – Die Charaktäre der Pioniere

Newtopia Pionier Hans

Rollen

Screenshot Sat.1

Er polarisiert. Die eine Hälfte könnte ihn sofort auf den Mond befördern. Sie kommen überhaut nicht mit seiner aufbrausenden, manchmal bedrohlich wirkenden Art klar. Andere sehen in ihm einen Menschen, der gezeichnet vom Leben versucht, Fuß zu fassen, sich in die Gemeinschaft einzufügen. Einen Mann, der sein eigenes Verhalten klar reflektiert, doch noch nicht aus seiner Haut kann. Was genau er letztendlich ist, wer kann das schon beurteilen.

Aurica will Chefin sein

Rollen

Screenshot Sat.1

Die Chefin – sie will alles in der Hand haben. Die bestimmende Art von ihr kommt nicht bei jedem an. Allerdings ist sie wichtig für die Gemeinschaft, sie verhindert, dass das Schiff auf Grund läuft. Ihr Motto: klare Anweisungen, klare Arbeitsaufteilung und klare Ziele – mit Chaos kommt sie nicht klar und kann da ganz schön kratzbürstig werden.

Philosophin Conny lebt in ihrer eigenen Welt

Rollen

Screenshot Sat.1

Die Newtopia Teilnehmerin Conny lebt „in ihrer Welt“ – diese Welt ist nicht leicht zu verstehen. Ihre Welt ist die Welt der Philosophie. Sie philosophiert über die Welt, die Menschen, über Verhaltensweisen – ja, eigentlich über alles. Ihre Sprache ist „gewaltlos“, ohne Kraftausdrücke. Das passt manchmal nicht zu ihrer Berliner Schnauze, die öfter mal missverstanden wird. Ihr zu folgen kann anstrengend sein, doch nicht alles was sie so erzählt, ist von der Hand zu weisen. Natürlich versteht sie sich am besten mit Candy, einem Freigeist.

Pionier Candy ist der Freigeist

Rollen

Sat.1

Der Mann aus der Brache – der Mann, der nach einem Unfall schon klinisch tot in einem Helikopter lag – der Mann, der die Welt bereiste und uns so viel von fremden Kulturen und Lebensformen erzählen kann. Er nennt sich selbst einen Autonom, einen Freigeist, einen nicht zähmbaren Menschen. Sein Traum: Auswandern nach Burma und dort ein neues Studium beginnen. Er polarisiert ebenso wie Hans, jedoch auf ganz andere Weise. Sein Newtopia ist ein ganz anderes als das der restlichen Teilnehmer. Er wünscht sich eine Sauna, einen Wohlfühltempel, ein Gemeinschaftshaus und fünfzehn kleine, autonome Staaten. Er achtet auf die Umwelt und kann einen zur Weißglut bringen. Arbeiten erledigt er nur freiwillig und nur wenn es ihm in den Kram passt. Selbst ist ihm bewusst, dass er mit seiner Art aneckt und immer wieder auf der Nominierungsliste landen wird.

Diellza ist die Wandelbare

Rollen

Sat.1

Zu ihr ist eigentlich „noch“ nicht viel zu sagen. Außer: Sie lästert gerne, hat ein Auge auf Derk geworfen – hilft mal da und mal da – ein wirkliches Ziel oder eine Vorstellung von ihrem Newtopia hat sie wohl nicht. Das Model versteht sich eigentlich mit jedem – zumindest denken das die einzelnen Pioniere. In der Nacht allerdings flüstert sie regelmäßig mit Andre und derjenige, der Böses dabei denkt, ist wirklich wirklich ein Schelm. Man vermutet auch, dass sie während ihres 48-Stunden-Ausflugs nach Hause mit einigen Informationen zurück nach Newtopia kam. Ihr Verhalten hatte sich jedenfalls schlagartig verändert. Das fiel jedem auf.

Karolina ist die umweltfreundliche Tierliebhaberin

Rollen

Sat.1

Karolina, optisch sieht sie eher aus wie ein Clown aus dem Zirkus mit ihrem Dutt und ihrem Kaffeesatz unter den Augen. Auch die Hosen erinnern an die ewig lustigen Entertainer. Das ist sie aber ganz und gar nicht. Nachdenklich, einfühlend und auf Tiere bedacht ist die Berlinerin zwar überall dabei, eigene Projekte sind nicht so ihr Ding. Halt, stimmt nicht so ganz. Die Fotografie würde ihr liegen und sie würde sich dem Projekt von Hans gerne anschließen – sollte er jemals zu seiner Kamera kommen. Das ist noch eine finanzielle Frage im Moment. Sie ist übrigens auch Veganerin, allerdings nicht von der missionierenden Sorte, Karolina beantwortet aber gerne jede Frage dazu.

Entertainer Andre bringt Schwung in die Bude

Rollen

Sat.1

Der Entertainer, stets gut gelaunt und singend, rappend und tanzend tingelt er durch Newtopia. Er versteht sich eigentlich mit jedem, dennoch hält er mit seiner Meinung nicht zurück und ist auch mal auf 180. Er hat aber auch die Größe sich zu entschuldigen, sollte er mal falsch liegen. Er kann nerven, schrecklich nerven, mit seiner ständigen Überdrehtheit. Er ist der Koch in Newtopia, möchte aber nicht darauf reduziert werden. Bei ihm ist noch Luft nach oben offen – vielleicht überrascht er uns alle noch.

Handwerker Lennert baut Newtopia auf

Rollen

Sat.1

Der Handwerker, der Mann für alles, was geschraubt, genagelt, erschaffen werden muss. Er fühlt sich wohl, sobald er einen Hammer, eine Säge oder ein paar Nägel in der Hand hat. Ein echter Macher, der schon viel in Newtopia vorangetrieben hat. Ohne ihn würden die Bewohner wohl noch am Boden sitzen. Er ist sehr wichtig für das Projekt.

Bauer Christian kümmert sich ums Vieh

Rollen

Sat.1

Bauer Kalle ist der Freund der Tiere. Er kennt sich aus mit dem lieben Vieh und sorgt dafür, dass im Stall alles in Ordnung ist. Christian ist auch der Ansprechpartner der Tierärztin und sein bester Freund ist Peyman, der ihm oft im Stall zur Hand geht. Kalle musste sich schon oft anhören, dass er etwas an der Wahrheit vorbei erzählt. Auch Kalle spaltet die Fangemeinde, nicht alle mögen den Tierfreund besonders gerne.

Newtopia Intrigant Peyman hat das Nachsehen

Rollen

Sat.1

Als der Nachzügler Peyman einzog, zeigten sich alle begeistert. Die Pioniere, als auch die Zuschauer. Nach und nach entwickelte sich der Privatjet-Broker jedoch zum Intrigenmeister und spann teuflische Pläne, um Hans los zu werden. Er schimpfte und hetzte was das Zeug hielt. Sein Plan war aber nicht von Erfolg gekrönt. Hans ist noch drin und Peyman hatte das Nachsehen. Mit wem er sich gut versteht, kann man eigentlich gar nicht so genau sagen – er spricht mit jedem. Klar ist jedoch, dass er in Derk eine Konkurrenz sieht und es ist spannend zu beobachten, in welche Richtung er sich entwickeln wird.

Zahlenjongleur: Pionier Derk zählt zusammen

Rollen

Sat.1

Derk entwickelt sich immer mehr zu einem Sprachrohr. Die Leute diskutieren und er fasst zusammen. Derk spricht ein schreckliches Denglisch, sehr oft müssen die Pioniere erstmal nachfragen, was er denn mit diesem oder jenem Wort meint. Das kann lustig klingen, doch kann auch nerven. Im Prinzip ist er ein ruhiger Vertreter und macht sich auch mal die Finger schmutzig, wenn körperliche Arbeit gefragt ist. Diellza gefällt ihm anscheinend. Wer weiß, was da noch passiert… Jetzt freut er sich erstmal aufs World Wide Web, denn die Pioniere werden online gehen und dann kommt seine große Zeit.

Vati Steffen hat in Newtopia die Ruhe weg

Rollen

Sat.1

Der Vati. Wenn Vatti mit dem Sohne… So in etwa ist seine Rolle. Meist hält er sich raus. Er versteht weder Derks Sprache, noch Andres Geblödel, schon gar nicht die philosophischen Ergüsse von Conny und die Art von Candy ist ihm zutiefst zuwider. Am liebsten erzählt er Geschichten aus seinem Leben, kleine und lustige Anekdoten. Wenn er dann noch sein Feierabendbierchen bekommt, ist die Welt in bester Ordnung für ihn. Die Diskussionen sind auch nicht wirklich sein Ding, er packt lieber mit Lennert und Christian an und schafft was. Er ist eben der „Vati“.

Küken Tatjana schläft gerne lang

Newtopia Nominierung

Sat.1

Ja, man…, der Tag der Tatjana fängt um 12.00 Uhr an. Wir korrigieren: Fing um 12.00 Uhr an – dann kam die erste Nominierung und sie bekam eine Stimme von den Zuschauern. Der Schock war groß – was hatte sie falsch gemacht? Sie war fassungslos, sie weinte, sie war völlig daneben. Dann sagten ihr die Pioniere, dass sie weder ein Projekt hat, noch sich an irgendwas beteiligt. Sie chillt und feiert, feiert und chillt. Ja, man…, das kommt nicht wirklich gut an.

Nominator Sebastian ist neu angekommen

Bild: SAT.1

Bild: SAT.1

Kaum da und schon hatte er die schwierigste Aufgabe. Er musste einen von drei Nominierten nach Hause schicken. Welch undankbarer Job, den hat er aber fabelhaft und fair erledigt. Wahrscheinlich hat er sich dabei in die Herzen der Zuschauer „gevotet“, auch wenn viele die Entscheidung wahrscheinlich nicht so gut gefiel. Zu ihm kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht allzu viel sagen. Warten wir seine weitere Entwicklung einfach ab.

Spannend wird die weitere Entwicklung aller Newtopia Teilnehmer werden. Bekommen wir noch ein Newtopia-Pärchen? Wer wird der neue Newtopia-Bewohner (Gerüchte gibt es schon – wir haben berichtet) und werden sie ihr Geld vermehren können oder kommt die große Pleite? Das lässt mit dem täglichen Kassensturz verfolgen.

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum. Ihr werdet auch immer aktuell in unserem Newtopia Tagebuch mit Text und vielen Bildern auf dem Laufenden gehalten. Schaut doch mal rein. Viel Spaß!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.