Header image
Newtopia News

Newtopia Reportage: „Alles auf Null – Ich ziehe nach Newtopia“

Ein ganzes Jahr in Newtopia mit völlig fremden Menschen verbringen und bei Null anfangen. Was bewegt Menschen, sich diesem Abenteuer auszusetzen und sich auf das große Sat.1-Sozialexperment einzulassen? Das versucht die Newtopia-Reportage zu ergründen...

Newtopia-Reportage

Sat.1 / BBfun

Newtopia ist gerade mal eine Woche alt und die Newtopia Pioniere leben sich langsam aber sicher ein. Einiges hat sich schon getan. Sie haben sich eine Bank gezimmert, der Tierarzt war schon das, Fachmänner haben sich die Gegebenheiten vor Ort angesehen und ihnen Lösungen für ihr Abwasserproblem angeboten und das allerwichtigste bei diesem Wetter – der Ofen – ist bereits fertig und in Betrieb.

Newtopia Reportage: „Alles auf Null – Ich ziehe nach Newtopia“

Nur zwei Kühe, einige Hühner, kaum Kapital und trotzdem erklären sich Menschen bereit, an dem großen Sat.1 Sozialexperiment teilzunehmen. Was treibt diese Pioniere dazu, sich mit völlig fremden Menschen für ein Jahr auf beschränktem Raum einzurichten? Auch ist das Kapital mit 5000 Euro und keinerlei Bestand an Möbeln oder sonstigen Dingen nicht gerade üppig und wenn das Geld weg ist, dann ist es weg. Regelmäßig macht ihnen der tägliche Kassensturz diese Tatsache wieder bewusst.

Die Newtopia-Reportage begleitet zwei Pioniere bei ihrem Auszug aus ihrem vertrauten Leben und ihrem Neuanfang in Newtopia. Was treibt sie an? Was sind ihre Träume und ihre Ängste? Was ist Vision und was davon wird Wirklichkeit?

Sendetermin der Newtopia-Reportage

Sat.1 Reportage – Alles auf Null – 03.03.15 – 23.15 Uhr

Newtopia-Reportage – Trailer

Fünfzehn Pioniere zogen am 23. Februar 2015 auf das Newtopia-Gelände in Königs Wusterhausen in Brandenburg. Schon nach ein paar Tagen hielt es der erste Pionier nicht mehr ohne seine Freundin aus und trat die Heimreise an. Für den ausgeschiedenen Lenny kam kurz danach der Privatjet-Broker Peyman, um die 15 wieder voll zu machen. Inzwischen musste die Pionierin Diellza für 48 Stunden nach Hause fahren wegen schwerwiegender familiärer Gründe, seit gestern ist sie aber wieder zurück. Man sieht, ein Ponyhof ist Newtopia nicht – die Newtopia Reportage versucht, Beweggründe zu finden, warum man sich diesen Strapazen aussetzt. Ist es wirklich der Reiz, sich eine völlig neue Gesellschaft aufzubauen? Wir werden es heute erfahren.

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare