Header image
Newtopia News

Die große Pizza-Diskussion endet in einer Dauerschleife

Wenn man sich einig wäre, dann... Wenn das liebe "wenn" nicht wäre, dann könnte man sich auch unter 15 Pionieren einig werden. So enden gemachte Vorschläge in einer Dauerdiskussion und werden letztendlich tot geredet. So auch heute...

Pizza-Diskussion

Sceenshot Sat.1

Probleme über Probleme und wie löst man die? Genau, man diskutiert sie zu Brei. Heute geht es um das Laden des Handys. Sie haben noch keinen Strom und deshalb braucht man eine Alternative, um das dringend benötigte Handy zu laden.

Die große und endlose Pizza-Diskussion

Die Newtopia-Pioniere haben ein fast leeres Handy. Eigentlich schon fast ein Dauerzustand im Newtopia-Land. Alle überlegen, was man denn tun könnte. Besonders Peyman macht sich so seine Gedanken und spricht sie auch aus.

Peyman schwebt vor, einen Pizzadienst zu beauftragen und ihm dann das Handy mitzugeben, er könnte es dann laden. Danach gibt es zwei Möglichkeiten, entweder bestellt man nach ein paar Stunden eine weitere Pizza oder der Pizzabote könnte es auch am nächsten Tag zurück bringen. Die zweite Lösung ist die kostengünstigere, also auch erstrebenswerter. Schließlich wird diese Idee der Gemeinschaft vorgestellt.

Richtig glücklich schienen sie nicht mit dieser Möglichkeit, das Handy zu laden. Aurica erklärte sich dennoch bereit, den Anruf zu übernehmen. Peyman meinte zwar, dass es besser wäre, ihm bei der Ankunft das Anliegen erst zu erklären, doch Aurica meinte, sie könnte es auch am Telefon klären. Peyman gab nach.

Aurica ging in die Scheune und rief beim Pizzadienst an. Kaum hatte sie sich gemeldet, da wurde sie auch schon ausgebremst. Mit den Worten „Ich ruf später nochmal an…“ beendete sie schließlich das Gespräch.

Es ging wieder raus und nochmal wurde diskutiert. Peyman wurde erklärt, dass wichtige Entscheidungen stets abgestimmt würden. Er jedoch sah das „nicht dagegen reden“ als Zuspruch und Aurica ebenfalls. Etwas genervt ging die Diskussion weiter und am Ende kam nur raus, dass sie nicht bereit sind im schlimmsten Fall 20 Euro auszugeben. „Wenn sie nicht gestorben sind, dann diskutieren sie noch heute.“

Pizza-Diskussion

Screenshot Sat.1

Schuhe für Diellza

Diellza geht es nicht gut und Peyman möchte ihr neue Schuhe kaufen. Sie hat keine den Witterungsverhältnissen entsprechenden Schuhe. Da keifte sofort Candy dagegen: „Das seh ich nicht ein, sie hätte vorher mitdenken können. Ich hab mir extra Schuhe für 150 Euro gekauft… Außerdem möchte ich ein Tagebuch, ich bin schließlich Autor!“ Ob sich Peyman mit seinem Vorschlag durchsetzen konnte? Sie diskutieren noch…

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare