Header image
Newtopia News

Ein Klaps auf die Kuh erregt die Gemüter in Newtopia

Jeder Tag fängt in Newtopia anders an. Mal harmonisch und manchmal wird auch schon beim ersten Kaffee ein Konflikt ausgetragen. Heute geraten der Bauer Christian und Kerstin aneinander und tragen ihren Konflikt vor den anderen Pionieren aus...

Klaps

Screenshot Sat.1

Kurznachricht: In Newtopia sind die Gemüter erhitzt. Kerstin und Christian haben Stalldienst und eine Kuh schien etwas nervös zu sein am Morgen. Gestern erfuhren wir, dass eine der beiden Kühe trächtig ist (wir haben berichtet). Ob es diese Kuh war vor der Kerstin erschrak, ist nicht bekannt.

Kerstin gab der Kuh jedenfalls einen Klaps – Christian nannte es eher einen Schlag. Er wollte seine Partnerin darauf ansprechen, doch sie sagte, das könne man auch vor den anderen Pionieren am Feuer machen. Gesagt getan – Christian sprach es an. Kerstin reagierte trotzig, sie sah kein Problem dabei, der Kuh einen Klaps zu verpassen. Der „Bauer mit Herz und Seele“ sagte, dass da eine Schwelle überschritten wurde und ihm das überhaupt nicht passt.

Kerstin will von einem Problem nichts wissen – im Gegenteil, sie wandelte das Ganze in einen Angriff gegen sie und sagte, wenn Christian so reagiert, dann möchte sie nichts mehr mit ihm zu tun haben. Aurica versuchte, das Gespräch auf einen vernünftige Ebene zu bringen – scheiterte aber.

Klaps

Screenshot Sat.1

Auch Conny mischte sich ein. Sie hielt einen Vortrag, dass der Mensch doch ein komplexes Wesen sei und man jeden nehmen muss wie er eben ist.

Später schnappte sich Kerstin Christian nochmals und betonte, dass sie nie etwas tun würde, was einem Tier schaden würde. Wie das Drama um die Kuh endet? Wir bleiben dran!

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare