Header image
Newtopia News

Newtopia: Endlich ist der Laptop da und die Freude ist groß

Vor allem Derk fühlt sich schon fast "amputiert" ohne Netz und Internetanschluss - nun gab es eine Überraschung für ihn und natürlich auch für die restlichen Pioniere. Die Freude ist übergroß, es hat nur einen klitzekleinen Haken...

Newtopia: Der Laptop löst große Freude aus

Die Laptop-Lieferung sorgte für fröhliche Gesichter bei den Pionieren. Peyman, Isolde und Enrico nahmen Kurier Frank freudig und erwartungsvoll in Empfang. „Endlich der Schlüssel zur Außenwelt“, kommentiert der Lieferant das lang ersehnte Luxusgut und lacht.

Laptop

Sat.1

299 Euro reißen wieder ein Loch in die Newtopia-Kasse, das werden sie beim nächsten Kassensturz deutlich merken. Trotz alledem ist er natürlich der Schlüssel zu Außenwelt und ermöglicht ihnen auch Geschäfte abzuwickeln, ihre selbst gefertigten Waren anzubieten. „Das Leben geht los!“, freut sich der Key-Account-Manager Derk. Sie können nun ja immerhin Soltär spielen scherzen die Pioniere, denn einen Internetanschluss haben sie noch nicht. Online werden sie nämlich erst am 20.03.15 gehen können. Doch zu früh gefreut. Sat.1 hat dafür gesorgt, dass rein gar nichts auf dem Laptop ist. Dies stellen sie bald fest. Kein Word, kein Excel, keine Spiele – rein gar nichts. Diese Programme können sie auch erst runterladen, wenn sie online sind.

„Warum haben wir keinen Internet-Stick geholt, ihr Luschen?“, fragt Andre, der wie die meisten Pioniere das Surfen im Netz kaum noch erwarten kann.

Der Laptop darf nicht für alles benutzt werden

Ausdrücklich untersagt und streng verboten ist es den Newtopia Teilnehmern, den Laptop für Kontakt mit den Angehörigen zu benutzen. Er darf ausschließlich für geschäftliche Kontaktaufnahmen und Geschäftsabwicklungen genutzt werden. Die private Nutzung sozialer Netzwerke oder das Verschicken von privaten E-Mails ist nicht gestattet.

Eine neue Newtopia-Pionierin

Kerstin hat Newtopia aufgrund familiärer Angelegenheiten freiwillig verlassen. Für sie ist bisher keine Ersatzkandidatin oder ein Ersatzkandidat gekommen. Es sind also zu wenig Pioniere im Moment. Die zwei Neuankömmlinge Sebastian und Enrico werden nicht bleiben – zumindest einer von ihnen wird Newtopia wieder verlassen müssen – wer gehen muss werden die alteingesessenen Pioniere entscheiden.

Alles zur möglichen Pionieren Kathleen lest ihr hier.

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare