Header image
Newtopia News
Newtopia Candy Bauwagen Peace Flower Power Sprayer Olli

© SAT.1/Talpa

Kreativ-Tag in Newtopia: Sprayer verschönert Candys Bauwagen

Flower Power in Newtopia: Sprayer Olli war einer der Besucher bei der "Verschönerungs-Entdeckungsreise" zu der die Pioniere online aufgerufen hatten. Er verschönerte Candys Bauwagen. Und auch sonst passierte am Kreativ-Tag so einiges...

„Verschönerungs-Entdeckungsreise“: Pioniere laden zu neuer Besucher-Aktion

Besucher-Aktionen gehören für die Pioniere mittlerweile zum Alltag – schließlich lockt mit jedem interessierten Zuschauer auch ein Geldbeutel, der sich öffnet. Egal, ob der Verkauf Kunsthandwerk oder Kuhmelken: Die Pioniere haben sich in den letzten Monaten einiges einfallen lassen, um an Geld der Zuschauer zu kommen. Am Samstag stand die neueste Newtopia Veranstaltung an, bei der die Kandidaten nicht nur das Geld der Besucher wollten, sondern auch ihre Hilfe. Bei der „Verschönerungs-Entdeckungsreise“ war das Ziel, Newtopia bunt und ansehnlich zu gestalten. „Unterstützt uns mit Eurem Material und spart dadurch die Kosten für die Newtopia-Führung“, hieß es auf der Homepage der Pioniere.

Entrümpelung und Bettenbau: Die Pioniere verschönern ihr Newtopia

Newtopia Aufraeumen Entruempelung

Bild: SAT.1/Talpa

Schon am Vormittag wurden die Scheune und das Gelände entrümpelt. Alte Bastelmaterialien wurden entsorgt, die Ecken von Unrat befreit. Auch der Stroh konnte größtenteils endlich aus der Scheune verbannt werden, die Pioniere haben nämlich eine Lieferung neuer Matratzen bekommen und umgehend begonnen, neue Betten zu bauen. Das einstige Strohlager wurde zu einem newtopischen Schlafparadies.

Newtopia Bett Matratze Lennert

Es wird wohnlich. Das ehemalige Stohlager der Pioniere (Bild: SAT.1/Talpa)

Kreativ-Tag: Besucher wollen mit anpacken

Newtopia Kreativ Tag Besucher

Bild: SAT.1/Talpa

Kurz vor halb 4 waren dann die ersten Besucher da. Schnell wurde erklärt, was sich die Pioniere wünschen. Es sollte bunt werden! Wie ein kleines Newtopia-Wunderland solle es werden – daher sollen Reifen, Wassertonnen und natürlich das Candy-Land bemalt werden.

Flower-Power in Newtopia: Sprayer hübscht Candys Bauwagen auf

„Und Candy denk dran: Mit anpacken!“, forderte Kate den Freigeist auf, als sie ihm Sprayer Olli vorstellte. Er war gekommen, um den Bauwagen zu verschönern. „Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht“, erklärte er. Seit 9 Jahren verdiene er damit sogar seinen Lebensunterhalt. Candy war sichtlich dankbar und ließ ihm bei der Gestaltung des Bauwagens freie Hand.

Newtopia Sprayer Kreativ Tag

Bild: SAT.1/Talpa

Newtopia Candy Bauwagen Sprayer Kreativ Tag Entdeckungsreise Verschönerung

Bild: SAT.1/Talpa

Während letztlich Derk, Kate, Hans und Peyman sprühten, tauschten sich Olli und Candy aus. „U-Bahn bemalen ist immer nur so eine 5 Minuten-Sache“, erklärte der Selbständige, der hauptsächlich auf legalen Flächen sprüht und mittlerweile mit seinen Aufträgen seinen Lebensunterhalt verdient.

Draußen bunt, innen weiß: Olli hellt Candys Bauwagen auf

Mit Schutzmaske ging es für Olli dann in den Bauwagen. Weiße Farbe sollte das düstere Innere aufhellen. „Tine Wittler kann einpacken. Das war eine 5 Minuten-Renovierung. Zack, bumm und die Bude ist hell“, kommentierte Olli, nachdem sich Candy sichtlich zufrieden zeigte.

Newtopia Bauwagen Sprayer Olli Innenraum Kreativ Tag Entdeckungsreise Verschoenerungsaktion

Bild: SAT.1/Talpa

Hans macht Geschäfte: Besucherin will Fotos machen lassen

Hans, der auf Candys Bauwagen eine Lotusblume sprayte, wurde derweil von Besucherin Bärbel angesprochen. Die Rollstuhlfahrerin wolle Fotos machen lassen, von ihrem Enkel. Weitere Abstimmungen wollen sie und Hans per E-Mail treffen. Der Pionier bedankte sich für ihr Vertrauen.

Kinderspaß in der Scheune: Gesang für Geburtstagskind Lukas

Während draußen weiter gesprayt wurde, sangen die Pioniere in der Scheune ein Geburtslied. Besucher Lukas durfte seinen sechsten Ehrentag mit den Pionieren feiern und bekam neben Luftballons auch einen Kuchen überreicht. Der Kleine freute sich sichtlich.

Newtopia Geburtstagskind Luftballons Ueberraschung

Bild: SAT.1/Candy

Tränen in Newtopia: Tatjana zieht sich zurück

Auch nach der kleinen Geburtstagsfeier ging es nicht wirklich mit dem Verschönern voran, Tatjana zog sich hinter die Scheune zurück. Ihr kullerten dicke Tränen über die Wange. Scheinbar hat das Familienglück Heimweh ausgelöst.

Newtopia Tatjana Traenen

Bild: SAT.1/Talpa

Sonnenblumen erblühen an Candys Bauwagen

Am Bauwagen nahm die Kreativität derweil weiter seinen Lauf. „Sieht voll toll aus“, fand Hans. Candy lud Sprayer Olli zum Übernachten in Newtopia ein – doch der sei zeitlich ziemlich eingespannt. Bald gehe es für ihn nach Kirgisistan. Nebenbei wurden die ersten Spray-Versuche der Pioniere ausgebessert.

Bild: SAT.1/Talpa

Bild: SAT.1/Talpa

Newtopia Lotusblume Bauwagen

Die Newtopia-Security (links) verfolgt das Geschehen. Bild: SAT.1/Talpa

Newtopia Kreativ Tag Sonnenblume Bauwagen Candy Flower Power

Bild: SAT.1/Talpa

Kreative Bewohner verschönern ihren Garten

Pünktlich zur Fertigstellung der Sonnenblumen kam auch wirklich die Sonne heraus. „Let the sunshine…“, summte Derk, der zusammen mit Kate die Wassertonnen, die Reifen und Blumenkästen besprühte. Sie tauschten sich auch über den Bauwagen aus und waren von Ollis Künsten beeindruckt. „Ich freu mich so für Candy, der wollte das ja so gern…“, so Kate.

Newtopia Tonnen Reifen Kreativ Tag Kate Derk

Grüne Tonnen, lila Reifen – es wird bunt in Newtopia. (Bild: SAT.1/Talpa)

Peace und Flower-Power: Hippie-Bauwagen statt Militär-Fahrzeug

„Kam recht kurzfristig rein – das Angebot, hier zu sein…“, erklärte Sprayer Olli. Auch wenn er somit wohl nicht selbst auf das Angebot der Pioniere reagierte, legte er sich ins Zeug. Der Bauwagen wurde mit einem Peace-Zeichen verschönert.

Newtopia Peace Flower Power Bauwagen

Bild: SAT.1/Talpa

Mit diesem Statement endete der Kreativ-Tag in Newtopia. Sprayer Olli hatte an diesem Tag definitiv die meisten Akzente setzen können.

Was an diesem Tag noch alles geschah, kann im LIVE-Newtopia-Tagebuch nachgelesen werden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.